News
 

Westerwelle begrüßt UN-Resolution

Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat die UN-Resolution zu Libyen grundsätzlich begrüßt. Die Resolution enthalte eine wesentliche Verschärfung der internationalen Sanktionen gegen das Gaddafi-Regime, heißt es in einer Mitteilung seines Ministeriums. Das begrüße und unterstütze man. Die vorgesehene Option, militärisch in den Konflikt in Libyen einzugreifen, sehe Deutschland aber weiterhin kritisch. Dabei gebe es erhebliche Gefahren und Risiken. Deshalb könne man der Resolution in diesem Punkt nicht zustimmen.

Unruhen / Libyen / Deutschland
18.03.2011 · 06:22 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen