News
 

Westerwelle begrüßt Rettungspaket für Griechenland

Berlin/Kabul (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat das zweite Rettungspaket für Griechenland begrüßt. Er sei erleichtert über das Ergebnis, das in Brüssel erzielt werden konnte, sagte er in Kabul. Der Außenminister bereist derzeit Afghanistan. Europa habe sich behauptet und als handlungsfähig erwiesen. Gestern hatten sich die Staats- und Regierungschefs der 17 Euro-Länder auf ein neues Maßnahmenbündel für Griechenland geeinigt, das erstmals auch die Beteiligung der Banken vorsieht. Das Paket hat einen Wert von 109 Milliarden Euro.

EU / Finanzen / Reaktionen
22.07.2011 · 12:21 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen