News
 

Westerwelle begrüßt Mubarak-Rücktritt

New York (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat den Rücktritt von Ägyptens Präsident Husni Mubarak begrüßt. «Wir sind Zeugen eines historischen Umbruchs», sagte Westerwelle in New York. Er lobte die Entscheidung des bisherigen Staatschefs. Der Weg sei frei ist für einen politischen Neuanfang. Die Bundesregierung sei bereit, im Rahmen einer engen Partnerschaft beim demokratischen Wandel zu helfen.

Unruhen / Regierung / Bundesregierung / Ägypten
11.02.2011 · 17:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen