News
 

Westerwelle befürchtet Ausweitung der Syrienkrise

New York (dpa) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle befürchtet, dass die Syrien-Krise auf die ganze Region übergreifen könnte. Ein Flächenbrand in der Region müsse verhindert werden, sagte Westerwelle bei einem Besuch bei UN-Generalsekretär Ban Ki Moon. Dafür sei der Friedensplan von Sondervermittler Kofi Annan die beste Möglichkeit. Westerwelle bot Ban deutsche Unterstützung für den Friedensplan und insbesondere die Beobachtermission an. Deutschland wolle logistisch und materiell helfen, damit es ein Erfolg werde.

Konflikte / UN / Syrien / Deutschland
04.05.2012 · 19:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen