News
 

Westerwelle: Afghanistan-Abzug soll 2011 beginnen

Berlin (dpa) - Der deutsche Truppenabzug aus Afghanistan soll Ende 2011 beginnen. Dieses Ziel hat Außenminister Guido Westerwelle bekräftigt. Er sei zuversichtlich, dass das Bundeswehrkontingent Ende des Jahres erstmals reduziert werden könne, sagte Westerwelle im ZDF. Das gelte aber nur, soweit es die Lage erlaubt. Das Bundeskabinett will am Vormittag die Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan um ein weiteres Jahr beschließen. Am 28. Januar soll der Bundestag über die Mandatsverlängerung abstimmen.

Konflikte / Kabinett / Afghanistan
12.01.2011 · 08:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen