News
 

Westerwelle: Ägyptens Behörden müssen Ausländer schützen

Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle fordert von der ägyptischen Regierung, etwas gegen die eskalierende Gewalt zu unternehmen: Die Sicherheitsbehörden müssten unverzüglich dafür sorgen, dass Demonstranten, ausländische Beobachter und Journalisten besser geschützt würden. Das sagte Westerwelle nach einem Treffen mit UN-Generalsekretär Ban Ki Moon in Berlin. Die Übergriffe hätten eine neue Dimension erreicht. Unterdessen sollen in Ägypten laut Medienberichten bald mehrere Funktionäre des alten Regimes aufgrund von Korruptionsvorwürfen vor Gericht gestellt werden.

Unruhen / UN / Bundesregierung / Ägypten
04.02.2011 · 14:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen