News
 

Westen fordert neue Sanktionen gegen Iran

New York (dpa) - Im Atomstreit um den Iran haben die westlichen Länder im Weltsicherheitsrat neue Sanktionen gefordert. Teheran ignoriere alle Aufforderungen der internationalen Gemeinschaft und verweigere die Zusammenarbeit, sagte Washingtons UN-Botschafterin Susan Rice in New York. Frankreichs Botschafter Gerard Araud beschuldigte Teheran, sein Atomprogramm zu verfolgen, ohne die technischen Anlagen für eine friedliche Nutzung zu haben. China hatte sich zuletzt gegen weitere Sanktionen ausgesprochen.
UN / Atom / Iran
04.03.2010 · 18:01 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen