News
 

Wespenschwarm attackiert 48 Menschen an Schule in Japan

Kyoto (dts) - In der japanischen Millionenmetropole Kyoto sind heute 48 Menschen von einem Wespenschwarm angegriffen worden. Wie die japanische Tageszeitung "Mainichi Daily News" berichtet, waren unter den Opfern 41 Schüler und vier Lehrer der örtlichen Schule. 17 Menschen mussten nach dem Zwischenfall ins Krankenhaus gebracht werden. "Eine Gruppe von 20 oder mehr Wespen flogen plötzlich hinter uns und meine Hände und Finger wurden zerstochen", sagte ein 18-jähriger Schüler nach dem Wespenangriff. Die örtlichen Behörden haben nach dem Angriff das Wespennest zerstört. Laut Experten können die Wespen in ihrer Brutzeit zwischen August und Oktober aggressiv reagieren.
Japan / Tiere / Kurioses
25.08.2009 · 23:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen