News
 

Wertstofftonne soll im Herbst bundesweit kommen

Berlin (dts) - Ab kommendem Herbst will die Bundesregierung das Wertstoff-Recycling für die Bürger flächendeckend erleichtern: "Dank der Wertstofftonne sollte klar sein, was nicht mehr in den Restmüll gehört", sagte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Donnerstagausgabe). Untersuchungen zeigten, dass man so die Sammelmenge um sieben Kilo pro Einwohner und Jahr steigern kann. Hendricks äußerte sich im Vorfeld des am Donnerstag beginnenden EU-Gipfels in Brüssel auch zum Emissionshandel.

Die Verschmutzungszertifikate, die etwa die Betreiber von Kohlekraftwerken nachweisen müssten, seien einfach zu billig, so Hendricks. "Es sind zu viele auf dem Markt. Deswegen plädiere ich dafür, das System schon 2016 zu reformieren und nicht erst 2020, wie die EU-Kommission vorschlägt."
Vermischtes / DEU / Gesellschaft
20.03.2014 · 07:40 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen