News
 

Werder-Verhandlungen mit Özil geplatzt

Bremen (dpa) - Die Gespräche zwischen Werder Bremen und Fußball-Nationalspieler Mesut Özil über eine vorzeitige Vertragsverlängerung sind endgültig geplatzt. Das bestätigte Werder-Chef Klaus Allofs vor Journalisten. Bei den Gesprächen sei keine Lösung gefunden worden, so der Werder-Boss.
Fußball / Bundesliga / Bremen
18.07.2010 · 13:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen