News
 

Werbepartner Veltins prüft Konsequenzen für Assauer

Hamburg (dpa) - Rudi Assauer könnte nach der Auseinandersetzung mit seiner Ex-Freundin Simone Thomalla seinen Werbevertrag mit Veltins verlieren. Die Brauerei prüft, ob sie Konsequenzen aus dem Vorfall auf Sylt zieht. Man werde in den nächsten Tagen mit beiden sprechen, um sich ein Bild zu machen, sagte ein Veltins-Sprecher der «Welt am Sonntag». Vorher sehe man keinen Handlungsbedarf. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung gegen Assauer. Er und Thomalla hatten sich einen handfesten Streit geliefert.
Leute
06.06.2009 · 20:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen