News
 

Weniger Verkehrstote im August 2009

Wiesbaden (dts) - Im August 2009 hat es im Vergleich zum Vorjahr zwar mehr Unfälle auf deutschen Straßen gegeben, jedoch weniger Verkehrstote. Das teilte heute das Statistische Bundesamt mit. Demnach ereigneten sich 2,7 Prozent mehr Unfälle als im August 2008. Insgesamt verloren im August 2009 394 Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben. Das sind 4,6 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Dagegen stieg die Zahl bei den Unfällen mit Sach- oder Personenschaden um 2,4 Prozent beziehungsweise 4,4 Prozent.
DEU / Statistik / Verkehrsunfall
23.10.2009 · 08:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen