Gratis Duschgel
 
News
 

Weniger Geld als erhofft für Weltgesundheitsfonds

New York (dpa) - Mageres Ergebnis: Der Globale Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria muss in den nächsten drei Jahren mit weniger Geld als erhofft auskommen. Am Ende der zweitägigen Geberkonferenz in New York gab es Zusagen in Höhe von 11,7 Milliarden Dollar. Das ist deutlich weniger als der auf mindestens 13 Milliarden Dollar angemeldete Finanzbedarf für die Jahre 2011, 2012 und 2013. Deutschland bleibt mit fast 830 Millionen Dollar drittgrößter Geber nach den USA und Frankreich.

Gesundheit / Aids / Deutschland
05.10.2010 · 22:43 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen