News
 

Wende-Wahlen in Ungarn haben begonnen

Budapest (dpa) - In Ungarn haben am Morgen landesweite Parlamentswahlen begonnen. Wahlforscher erwarten einen klaren Sieg der oppositionellen Rechten und damit einen Regierungswechsel. Der rechts-konservative Bund Junger Demokraten unter seinem Spitzenkandidaten Viktor Orban dürfte allein die absolute Mehrheit erringen. Orban war bereits von 1998 bis 2002 Ministerpräsident. Die Wahllokale schließen um 19.00 Uhr. Mit ersten aussagekräftigen Ergebnissen wird im Laufe des Abends gerechnet.
Wahlen / Ungarn
11.04.2010 · 08:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen