News
 

Wende in der Ukraine: Janukowitsch sagt Waffenstillstand zu

Kiew (dpa) - In der Ukraine haben sich Regierung und Opposition überraschend auf einen Waffenstillstand verständigt. Das teilten beide Seiten in Kiew mit. Dass Sicherheitskräften den Maidan stürmen, stehe derzeit nicht zur Debatte, sagte Oppositionspolitiker Vitali Klitschko. Die Opposition hatte sich mit Präsident Viktor Janukowitsch getroffen. Beide Seiten wollen Verhandlungen über ein Ende der Krise beginnen. Bei den Auseinandersetzungen vom Dienstag waren mindestens 26 Menschen getötet worden.

Demonstrationen / EU / USA / Ukraine
20.02.2014 · 00:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen