News
 

Weltweiter Druck auf Syrien wächst

Washington (dpa) - Das syrische Regime wird für sein brutales Vorgehen gegen das eigene Volk immer schärfer verurteilt. Die USA wollen einen von Frankreich, Großbritannien, Deutschland und Portugal vorgelegten Resolutionsentwurf im UN-Sicherheitsrat unterstützen. Darin sollen systematische Menschenrechtsverletzungen durch die syrische Regierung angeprangert werden. Zur Unterdrückung der Proteste schießt die syrische Armee offenbar auch aus Hubschraubern auf Regimegegner.

Konflikte / Syrien
11.06.2011 · 04:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen