News
 

Weltsicherheitsrat berät über Nahostkrise

New York (dpa) - Dringlichkeitssitzung zum israelischen Militäreinsatz gegen eine Gaza-Hilfsflotte: In New York sitzt der Weltsicherheitsrat der Vereinten Nationen zusammen. Mindestens neun Menschen starben, als israelische Soldaten ein Schiff mit Hilfsgütern für die Palästinenser enterten. Knapp 60 Menschen wurden verletzt. Der Einsatz wurde weltweit kritisiert. An Bord des Schiffes waren auch sechs Deutsche, darunter zwei Bundestagsabgeordnete der Linkspartei. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes geht es ihnen gut.
UN / Konflikte / Gaza / Nahost
31.05.2010 · 22:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen