News
 

Weltraumteleskop "Hubble" entdeckt fünften Pluto-Mond

Baltimore (dts) - Astronomen haben mit Hilfe des Weltraumteleskops "Hubble" einen fünften Trabanten des Zwergplaneten Pluto entdeckt. Wie das Weltraumteleskop-Institut STScI am Mittwoch in Baltimore mitteilte, habe der Himmelskörper mit der Bezeichnung P5 einen Durchmesser von etwa zehn bis 24 Kilometern. Damit hat der Zwergplanet am Rande unseres Sonnensystems mindestens fünf Trabanten.

P5 umkreist den Angaben der Astronomen zufolge Pluto in rund 95.000 Kilometern Abstand. Mitte 2015 soll der vor einigen Jahren zum Zwergplaneten degradierte Pluto erstmals von einer Raumsonde untersucht werden.
USA / Raumfahrt / Wissenschaft
11.07.2012 · 21:38 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen