News
 

Weltmeister Button wechselt zu McLaren

London (dpa) - Ín der Formel 1 dreht sich das Personalkarussell: Weltmeister Jenson Button wird laut britischer Zeitung «The Guardian» nicht für das neue Mercedes-Team fahren. Der Champion habe sich mit McLaren auf einen Dreijahresvertrag geeinigt. Button war zuletzt für Brawn GP gefahren. Mercedes setzt für sein neues Team wohl auf Nico Rosberg als Spitzenfahrer. Timo Glock wird in der kommenden Saison für den neuen Rennstall Manor fahren. Glock stand in den vergangenen beiden Jahren bei Toyota unter Vertrag.
Motorsport / Formel 1 / Mercedes / McLaren / Button
17.11.2009 · 10:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen