News
 

Welthit «Ai se eu te pego»: Gericht legt Einnahmen auf Eis

São Paulo (dpa) - Wirbel um den brasilianischen Welthit «Ai se eu te pego» (Wenn ich Dich kriege): Ein Gericht in Brasilien hat wegen umstrittener Ansprüche auf die Urheberschaft des von Michel Teló interpretierten Liedes vorerst alle Einnahmen aus dem Song blockiert. Hintergrund ist eine Klage dreier brasilianischer Studentinnen. Diese behaupten, sie hätten 2006 die Idee für den Song gehabt. Die bisherigen Einnahmen sollen jetzt zunächst auf ein Sperrkonto eingezahlt werden. Im Falle einer Entscheidung zugunsten der Klägerinnen, dürfte ihnen ein Teil der Einnahmen sicher sein.

Musik / Justiz / Brasilien
14.03.2012 · 22:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen