News
 

Weltforstkongress in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Im Zeichen des Klimaschutzes hat in Buenos Aires der 13. Weltforstkongress begonnen. Das Motto ist «Waldentwicklung - lebenswichtiges Gleichgewicht». Ganz oben auf der Themenliste des Treffens dürfte die Frage stehen, wie das Aus für Wälder weltweit zu stoppen ist, vor allem in den Tropen. Weitere Diskussionspunkte sollen Fragen des Artenreichtums, der Waldnutzung und des Waldschutzes sein.
UN / Umwelt / Argentinien
19.10.2009 · 07:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen