News
 

Welt macht Druck auf Gaddafi

Tripolis (dpa) - Die Welt erhöht den Druck auf Libyens Staatschef Muammar al-Gaddafi. Nach den USA und den Vereinten Nationen beschloss auch die EU Sanktionen gegen das Regime in Tripolis. Die USA bewegen in der Region ihre Streitkräfte. Militärische Optionen wie eine Flugverbotszone sind auf dem Tisch. Gaddafis Getreue wehren sich im Westen Libyens erbittert gegen die Kräfte der Opposition. Gaddafi selbst bestritt erneut, dass es Proteste in Tripolis gibt. Sein ganzes Volk liebe ihn, sagte er dem britischen Sender BBC.

Unruhen / Menschenrechte / EU / Libyen
28.02.2011 · 22:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen