News
 

«Welt»: BKA bekommt Kinderpornografie nicht aus dem Netz

Berlin (dpa) - Das Bundeskriminalamt kann die Kinderpornografie im Internet einem Zeitungsbericht zufolge nicht effektiv bekämpfen. Entsprechende Webseiten blieben trotz aller Löschungsbemühungen zu lange abrufbar, heißt es in einer internen BKA-Studie, die der Tageszeitung «Die Welt» vorliegt. 40 Prozent solcher Seiten könnten demnach nach einer Woche noch per Mausklick auf den Computer geladen werden. Bis zum Verschwinden gebe es große Zugriffszahlen. Das BKA schlage deshalb das Sperren der Seiten bis zur Löschung vor.
Kriminalität / Internet
15.07.2010 · 04:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen