News
 

Weiterer Inzest-Fall in Argentinien: Zehn Kinder mit Tochter

Buenos Aires (dpa) - In Argentinien ist ein Fall von Inzest bekannt geworden, der an die Taten des Österreichers Josef Fritzl erinnert: In der Provinz Santa Fé wurde ein 62-Jähriger verhaftet, der seine Tochter 30 Jahre missbraucht und mit ihr zehn Kinder gezeugt hat. Die 43-Jährige habe sich erst zur Polizei getraut, als ihr Vater wegen Viehdiebstahls festgenommen wurde. Das berichtet die Online-Zeitung Notife. Die Anzeige der Frau wurde durch Gentests bestätigt.

Kriminalität / Argentinien
25.11.2010 · 04:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen