News
 

Weitere HUS-Tote - 86-Jährige starb in Lübeck

Lübeck (dpa) - Die Zahl der EHEC-Todesopfer hat sich bundesweit auf zehn erhöht. Wie das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein am Abend mitteilte, starb dort in Lübeck eine 86-jährige Patientin an den Folgen der HUS-Komplikation, die nach einer EHEC-Infektion auftreten kann. Tragisch sei überdies, dass auch der Ehemann mit gesicherter EHEC-Infektion aufgenommen werden musste, berichtete ein Klinik-Sprecher.

Gesundheit / Infektionen
28.05.2011 · 18:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen