News
 

Weitere 600 Tote an Japans Küste gefunden

Tokio (dpa) - An der japanischen Küste haben die Rettungskräfte mehr als 600 Leichen gefunden. Das berichtet die Nachrichtenagentur Kyodo. Insgesamt gehen die Behörden demnach bisher von mehr als 2000 Toten aus. Die Zahl ergibt sich aus den bislang offiziell gemeldeten Toten und den Vermissten. Allerdings wird erwartet, dass die Zahl der Toten noch weiter steigt. In der Krisenregion im Nordosten Japans haben die Behörden nach dem schweren Beben und dem Tsunami zu zehntausenden von Menschen bisher noch keinen Kontakt.

Erdbeben / Japan
13.03.2011 · 07:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen