News
 

Weiter Streit um Stuttgart 21

Der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU).Großansicht

Stuttgart (dpa) - Im Streit um das milliardenschwere Bahnprojekt Stuttgart 21 hat der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) seine Dialogbereitschaft angekündigt. Zugleich betonte er, dass man alles für eine Deeskalation tun müsse. Eine Abkehr von Stuttgart 21 werde es nicht geben, so der Landeschef.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
06.10.2010 · 09:12 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen