News
 

Weiter Ringen um Griechenland-Rettung

Athen (dpa) - Das Ringen um die Rettung Griechenlands vor der Pleite geht weiter. In Athen muss heute noch ein Ausführungsgesetz zum Sparpaket das Parlament passieren. Gestern hatten die Abgeordneten dem Paket zugestimmt. In Berlin wollen die Chefs von Privatbanken und Versicherern mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ein Modell für eine freiwillige Beteiligung an einem zweiten Hilfspaket für Athen festlegen. Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hatte die Bereitschaft der Institute zur Solidarität bekräftigt, warnte aber vor erheblichen Risiken für die Finanzwelt.

EU / Finanzen / Griechenland
30.06.2011 · 00:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen