News
 

Weiter Krisengespräche in Kiew

Kiew (dpa) - Auch in der Nacht versuchen die angereisten EU-Außenminister in Kiew, eine Lösung für den blutigen Konflikt in der Ukraine zu finden. Außenminister Frank-Walter Steinmeier und sein Kollege aus Polen, Radoslaw Sikorski, besprechen die Lage mit Präsident Viktor Janukowitsch. Oppositionsvertreter sollen später dazukommen. Frankreichs Präsident Laurent Fabius musste Kiew wegen einer geplanten Reise verlassen. Das ukrainische Parlament hat ein Ende des «Anti-Terror-Einsatzes» beschlossen.

Demonstrationen / EU / Ukraine
20.02.2014 · 23:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen