News
 

Weiter Kämpfe in Syrien - Überfall auf Oppositionellen in Berlin

Kairo (dpa) - Die Beobachtermission der Arabischen Liga in Syrien wird nach Ansicht von Menschenrechtlern gezielt getäuscht. Human Rights Watch warf dem Regime von Präsident Baschar al-Assad vor, Gefangene in Militäreinrichtungen verlegt und Soldaten als Polizisten verkleidet zu haben. Am Vormittag kam es erneut zu Gewalt. In Berlin führte der Überfall auf den syrischstämmigen Grünen-Politiker Ferhad Ahma zu diplomatischen Verwicklungen. Das Auswärtige Amt rief den syrischen Botschafter zu einem Gespräch.

Konflikte / Kriminalität / Syrien / USA
28.12.2011 · 16:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen