News
 

Weiter Diskussion um Rettungsschirm - Märkte verunsichert

Berlin (dpa) - Auch EU-Währungskommissar Olli Rehn schließt eine Aufstockung des europäischen Rettungsschirms nicht aus. Damit stellte sich Rehn hinter EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso, der eine erneute Erhöhung des 440 Milliarden Euro schweren Krisenfonds am Vortag ins Gespräch gebracht hatte. Die Märkte verunsichert diese Diskussion zusätzlich: Weltweit war nach der dramatischen Talfahrt vom Vortag keine Entspannung in Sicht. Der Dax blieb den achten Tag in Folge im Minus. Zuvor waren Dow Jones und Nikkei eingebrochen.

Finanzen / Börsen / EU
05.08.2011 · 19:49 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen