News
 

Weiter blutige Gefechte in Libyen - Gaddafi ins Exil?

Tripolis (dpa) - Der libysche Machthaber Gaddafi setzt seine blutige Offensive gegen die Aufständischen fort. Die Rebellen leisten nach wie vor Widerstand und kontrollieren weite Teile im Osten des Landes. Beide Seiten melden Erfolge. Dabei steigt die Zahl der Toten und Verletzten stündlich. Erkundungsteams der Vereinten Nationen und der EU werden in Libyen erwartet. Ein Brennpunkt ist die drittgrößte Stadt Misurata. Gaddafis Soldaten sollen sich heftige Gefechte mit den Aufständischen geliefert und sich dann aus der Stadt zurückgezogen haben.

Unruhen / Libyen
07.03.2011 · 14:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.08.2017(Heute)
23.08.2017(Gestern)
22.08.2017(Di)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen