News
 

Weißrussland: Mehrere Verletzte bei Explosion in Minsker U-Bahn

Minsk (dts) - Bei einer Explosion in der Metro der weißrussischen Hauptstadt Minsk sind mehrere Menschen verletzt worden. Medienberichten unter Berufung auf Augenzeugen zufolge sollen knapp ein Dutzend Verletzte bereits von Rettungskräften versorgt werden, Berichte über mögliche Todesopfer liegen bislang nicht vor. Zudem würden Menschen panisch die U-Bahn verlassen, aus der Metro-Station Oktjabrskaja komme überdies schwarzer Rauch.

Die Ursache der Explosion sei indes nicht bekannt, so Katastrophenschutzministerium. Weitere Details liegen derzeit nicht vor.
Weißrussland / Gewalt / Livemeldung
11.04.2011 · 17:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen