News
 

Weiße Weihnacht wirft Reisende zurück

Berlin (dpa) - Der Winter hält Deutschland weiter fest im Griff. Die größten Verkehrsprobleme schienen vorbei, doch am Abend meldeten die Anzeigetafeln wichtiger Bahnhöfe in Deutschland wieder stundenlange Verspätungen. In Nordrhein-Westfalen fielen wegen des Wetters auch wieder Züge ganz aus. Zu Störungen an Triebfahrzeugen, Wagen und Weichen kamen überlastete Strecken und besonders viele Reisende am zweiten Feiertag hinzu. «Lage entspannt», melden dagegen die meisten Polizeipräsidien für den Straßenverkehr. Der Flugverkehr hatte sich ebenfalls beruhigt.

Wetter / Verkehr
26.12.2010 · 23:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen