News
 

Weihnachtswoche beginnt mit Eis und Schnee

Hamburg (dpa) - Eis, Schnee und Chaos im Reiseverkehr: Wieder führten Rutschpartien auf den Straßen zwischen Kiel und Konstanz zu unzähligen Karambolagen und Staus. Auch auf Bahnhöfen und Flughäfen waren heute starke Nerven gefragt: Züge und Flüge verspäteten sich zum Teil beträchtlich. Ein tragischer Todesfall wurde aus Sachsen gemeldet. In Lohmen erfror ein demenzkranker 84-Jähriger in seinem Garten. Am Wochenende hatte die Kältewelle mit Temperaturen um minus 20 Grad in Deutschland mindestens sieben Todesopfer gefordert.
Wetter / Verkehr / Deutschland
21.12.2009 · 18:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen