News
 

Weichsel-Hochwasser erreicht Ostsee

Warschau (dpa) - Das Hochwasser der Weichsel hat nach tagelangen verheerenden Überschwemmungen die Mündung in der Ostsee erreicht. In Tczew, der letzten größeren Stadt vor der Mündung, ist der Pegelstand seit der Nacht um zehn Zentimeter zurückgegangen. Die Deiche konnten den Wassermassen bisher standhalten. Das Hochwasser an Oder und Neiße kommt dagegen schneller als erwartet. Die Flutwelle ist etwa acht bis zehn Stunden früher dran als angenommen, teilte das Hochwassermeldezentrum in Frankfurt (Oder) mit.
Unwetter / Hochwasser / Polen
26.05.2010 · 08:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen