News
 

Weichmacher bei Trikots: Eintracht stoppt Verkauf

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem FSV Mainz 05 hat auch Eintracht Frankfurt den Verkauf von Fan-Trikots wegen der enthaltenen Weichmacher gestoppt. Die Untersuchungsergebnisse hätten den Verein natürlich aufgeschreckt. Man habe sofort gehandelt, sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Fußball-Bundesligisten, Thomas Pröckl. Wegen gefährlicher Weichmacher in den Sponsorenaufdrucken waren die Jerseys der beiden Clubs bei der Stiftung Warentest durchgefallen.
Fußball / Bundesliga / Verbraucher
22.10.2009 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen