News
 

Weg ist frei für den Rücktritt Berlusconis

Rom (dpa) - Der Weg für einen Rücktritt des italienischen Premiers Silvio Berlusconi ist frei. Nach dem Senat stimmte auch das Abgeordnetenhaus einem von Brüssel verlangten Reformpaket zu. Berlusconi hatte angekündigt, nach der Billigung abtreten zu wollen. Er hatte zuletzt im Parlament keine Mehrheit mehr. In Rom wird erwartet, dass Berlusconi noch am Abend bei Präsident Giorgio Napolitano seinen Rücktritt erklärt. Der ehemalige EU-Kommissar Mario Monti gilt als Favorit für die Leitung einer Übergangsregierung.

Regierung / EU / Finanzen / Italien
12.11.2011 · 18:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen