News
 

Weg für Schlichtung zu Stuttgart 21 frei

Stuttgart (dpa) - Die Schlichtung im Konflikt um Stuttgart 21 kann beginnen. Die Gegner des Milliarden-Bahnprojekts wollen sich schon an diesem Freitag erstmals mit Vertretern von Bahn und Landesregierung treffen. Das wurde nach weiteren Gesprächen mit dem Vermittler Heiner Geißler vereinbart. Die Gegner des Projekts hatten zuvor eine ihrer Vorbedingungen zurückgenommen. Sie fänden sich damit ab, dass die Arbeiten am Gleisvorfeld am Stuttgarter Hauptbahnhof weitergingen, sagte der Grünen-Verkehrsexperte Werner Wölfle.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
14.10.2010 · 22:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen