News
 

Weg frei für Kraft ins Ministerpräsidentenamt

Düsseldorf (dpa) - Für Nordrhein-Westfalens SPD-Chefin Hannelore Kraft ist der Weg ins Ministerpräsidentenamt praktisch frei. Die Linksfraktion will sich bei der Wahl im Landtag enthalten. Das teilte ein Fraktionssprecher in Düsseldorf mit. Mit den Stimmen von SPD und Grünen sowie einer Enthaltung der Linken kann Kraft im zweiten Wahlgang morgen Ministerpräsidentin einer Minderheitsregierung werden. Mit der Empfehlung an ihre Abgeordneten folgt die Linksfraktion dem Votum eines Landesparteitags, den Machtwechsel von CDU-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers zu Kraft nicht zu blockieren.
Regierung / Parteien / Nordrhein-Westfalen
13.07.2010 · 12:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen