News
 

Webcam-Spion im Kinderzimmer bekommt Bewährungsstrafe

Düren (dpa) - Per Webcam spionierte er in den Zimmern zahlreicher Mädchen - dafür hat ein 44-Jähriger jetzt ein Jahr und zehn Monate Haft auf Bewährung bekommen. Das Amtsgericht Düren verurteilte den Mann. Er hatte sich in die Computer der Opfer gehackt und sie mit der Webcam beim An- und Ausziehen beobachtet. Insgesamt fanden die Ermittler drei Millionen Bilder auf seinem Rechner. Jüngstes Opfer war ein 13 Jahre altes Mädchen. Das Urteil ist rechtskräftig.

Prozesse / Kriminalität / Internet
10.12.2010 · 16:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen