News
 

Webber Trainingsschnellster - Vettel nur 13.

Silverstone (dpa) - Rekordweltmeister Michael Schumacher hat im ersten Training zum Großen Preis von Großbritannien die zweitschnellste Runde gedreht. Der Mercedes-Pilot musste sich nur Red-Bull-Fahrer Mark Webber geschlagen geben. Williams-Fahrer Rubens Barrichello überraschte als Dritter. Weltmeister Sebastian Vettel wurde auf der leicht umgebauten Traditionsstrecke lediglich 13. und hatte über zwei Sekunden Rückstand auf Webber. In der Gesamtwertung liegt Vettel derzeit mit großem Abstand vor der Konkurrenz.

Motorsport / Formel 1 / GP Großbritannien / Training
08.07.2011 · 12:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen