News
 

Webber gewinnt in Spanien - Vettel Dritter

Barcelona (dpa) - Mark Webber hat souverän den Großen Preis von Spanien gewonnen. Der australische Red-Bull-Pilot gewann den fünften Formel-1-Saisonlauf ungefährdet vor dem Spanier Fernando Alonso im Ferrari. Sebastian Vettel aus Heppenheim belegte im zweiten Red Bull trotz eines Ausrutschers ins Kiesbett den dritten Platz. Rekord- Weltmeister Michael Schumacher aus Kerpen schaffte im Mercedes als Vierter das beste Ergebnis seit seinem Comeback. Der Brite Jenson Button verteidigte durch Rang fünf die Führung in der WM-Wertung.
Motorsport / Formel 1 / GP Spanien
09.05.2010 · 15:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen