Exclusive Slots auf www.Slotqueens.de
 
News
 

WDVS-Fakten, 4. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 23.05.2012 - Im Verbund mit der Dämmung müssen die Außenwände eines Hauses bauphysikalische Eigenschaften aufweisen, die geeignet sind, Transmissionswärmeverluste in der kalten Jahreszeit zu minimieren. Im Sommer soll der Wandaufbau vor Überwärmung der Wohnräume schützen, ferner Straßenlärm- und Schallimmissionen dämpfen, Brandgefahren widerstehen und Schlagregen großflächig verdunsten lassen. Um diesem komplexen Anforderungsprofil gerecht zu werden, sind Holzfaser-Wärmedämmverbundsysteme aus präzise aufeinander abgestimmten Systemkomponenten aufgebaut: Dämmung, Putzsystem und Zubehör ergänzen sich zu einer funktionalen Einheit.

Systemlösung

Dämmplatten aus Holzfasern bilden den Kern des INTHERMO WDVS. Die klassische Holzfaserdämmplatte INTHERMO HFD-Exterior Solid besteht aus mehreren, jeweils etwa zwei Zentimeter dicken Lagen. Diese so genannten Lamellen werden bei der Herstellung miteinander unter Hochdruck verpresst, bis die jeweils erforderliche Plattendicke erreicht ist. Je nach Einsatzbereich dient die äußere Lamelle als Putzträger.

Die innovative INTHERMO HFD-Exterior Compact hingegen wird aus einem Stück gefertigt. Sie ist homogen, etwas leichter und zeichnet sich durch hervorragende Feuchteresistenz aus. Beide INTHERMO-Holzfaserdämmplatten sind dank ihrer fest ausgeprägten Oberfläche für exzellente Putzbarkeit bekannt; das bedeutet, dass es der Stuckateur oder Maler an der Fassade bedeutend leichter als auf lose strukturierten Untergründen hat, die äußere Ummantelung des Hauses in erforderlicher Schichtdicke gleichmäßig aufzutragen.

Nur mit Original-Komponenten

Um eine optimale Dämmung zu erzielen, dürfen bei allen WDV-Systemen – unabhängig davon, von welchem Hersteller sie stammen oder auf welcher Dämmplatte sie basieren – nur Original-Komponenten verwendet werden. Die Maxime „Alles aus einer Hand“ dient dabei der Sicherheit der Baubeteiligten einschließlich des Auftraggebers. Was erlaubt ist und was nicht, was an welcher Stelle wie und womit zu montieren bzw. zu applizieren ist, wird ausführlich in der Systemzulassung geregelt. Nur, wenn sich der Verarbeiter exakt an die Vorgaben der Zulassung hält und ausschließlich Komponenten eines Anbieters verwendet, ist der Hersteller verpflichtet, das einwandfreie Funktionieren des Systems üblicherweise für einen Zeitraum von fünf Jahren zu garantieren. Die Frist beginnt mit der Abnahme des fertig montierten WDVS.

Anbieter von Wärmedämmverbundsystemen sind zudem verpflichtet, die ausführenden Handwerker regelmäßig eingehend zu schulen. Bauherren sollten sich daher von dem beauftragten Zimmerer-, Maler- oder Stuckateurbetrieb die erforderliche Sachkunde in Form von Schulungsbescheinigungen nachweisen lassen und jeden Verarbeiter anweisen, ausschließlich zugelassene Materialien einzusetzen, die in der bauaufsichtlichen Zulassung des jeweiligen WDVS ausdrücklich geregelt sind.

Schalldämmung

Übermäßiger Lärm geht vielen Menschen gehörig auf die Nerven. Umweltmediziner warnen vor den Folgen: Konzentrationsstörungen, Ohrensausen, Kopfschmerzen und Drehschwindel können Stressreaktionen sein und von Schallimmissionen herrühren.

Holzfaserdämmplatten sorgen mit ihrem hohen spezifischen Gewicht und ihrer Offenporigkeit dafür, dass Dämmmaßnahmen an den Außenwänden sowie unterm Dach zu einer erstklassigen Raumakustik führen. In Kombination mit Schallschutzfenstern werden Störgeräusche souverän gedämpft. Weder Luft- noch Trittschall brauchen die Bewohner dann zu fürchten – einerlei, ob der eigene Nachwuchs „Party macht“ oder irgendjemand in der Nachbarschaft wieder einmal lautstark feiert. Lebensqualität hat schließlich auch damit zu tun, ob man zuhause Ruhe findet, wann man will. Straßenlärm wird von Holzfaser-WDV-Systemen wirksam reduziert; ebenso unerwünschte Störgeräusche.

Brandschutz

Grundsätzlich müssen komplexe Bauprodukte wie Wärmedämmverbundsysteme bauaufsichtlich zugelassen sein. Im Rahmen des amtlichen Zulassungsverfahrens ist auch die brandhemmende Wirkung der einzelnen Bauteile sowie des kompletten Wandaufbaus unter realitätsnahen Bedingungen nachzuweisen. Die überwachte Brandschutz-Qualität aller eingesetzten Bauprodukte und Fassadenbausysteme dient in erster Linie der Sicherheit der Hauseigentümer und -bewohner. Bei korrekter Bauausführung lässt das Brandverhalten holzfasergedämmter Konstruktionen nichts zu wünschen übrig, wie sich in amtlichen Brandversuchen immer wieder zeigt: Der Dämmstoff glimmt im Brandfall langsam ab, ohne zu tropfen oder Taschen hinter der Putzschale zu bilden. Die allmähliche Verkohlung der Holzfaserplatten entzieht den Flammen den Nährboden, wodurch eine Brandausweitung erschwert und zeitlich stark verzögert wird. Das bewirkt, dass den Hausbewohnern eine sehr lange Reaktions- und Fluchtzeit verbleibt. Fakt ist: Außenwände von Ein- und Zweifamilienhäusern, die mit Holzfaserdämmplatten plus Putzsystem bekleidet sind, halten im Brandfall bis zu 1½ Stunden und länger stand.

Hintergrund: Bauliche Anlagen müssen so beschaffen sein, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird. Dazu sind Bauprodukte in einer Qualität erforderlich, die den gesetzlichen Anforderungen an das „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“ voll und ganz genügen. Bei den bauaufsichtlich zugelassenen Holzfaser-WDV-Systemen von INTHERMO ist das der Fall. Die Konstruktion bietet den Bewohnern ein hohes Maß an Sicherheit, was ihnen hilft, das Gebäude im Brandfall unbeschadet zu verlassen.

Das Brandverhalten jedes WDVS ist in aufwändigen Tests bei einer vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) autorisierten neutralen Stelle nachzuweisen und turnusmäßig einer erneuten Überprüfung zu unterziehen. INTHERMO hat diesen Prüfungen verschiedene Wandaufbauten mit der INTHERMO HFD-Exterior Solid unterzogen; alle Aufbauten haben die Tests bestanden. Dabei wurde festgestellt, dass die Feuerwiderstandsdauer dieser Aufbauten mit dem INTHERMO WDVS im Brandfall 90 Minuten beträgt, was das F90B-Prüfzeugnis dokumentiert. Erst nach Ablauf von 1 ½ Stunden ist demnach mit einem Durchbrand zu rechnen. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50, D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de, Web www.inthermo.de
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 23.05.2012 · 09:15 Uhr · 150 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

02.03. 10:59 | (00) Erfolgreiche Absolventen bei WAGO: Azubis starten mit Abschluss ins Berufsleben
02.03. 10:51 | (00) MWC: LG kommt mit vielen Innovationen
02.03. 10:51 | (00) OVK: 6,6 Prozent Netto-Wachstum bei digitaler Display-Werbung in 2014 - Internet ...
02.03. 10:49 | (00) Alfresco lädt zum Alfresco Day 2015 nach Frankfurt
02.03. 10:49 | (00) Dr. Friedrich Schneider wird Geschäftsführer für das operative Geschäft der M+W ...
02.03. 10:48 | (00) JOST gewinnt I.L.M Award 2015 in der Kategorie „BEST IN BASICS“
02.03. 10:48 | (00) Compliance für Unternehmen: Gesellschaftsrecht
02.03. 10:47 | (00) Pickert & Partner RQM-Schnittstelle SAPCON von SAP zertifiziert
02.03. 10:46 | (00) Optimal user-friendliness, immediately ready for use and with a success ...
02.03. 10:43 | (00) Design als Kulturgut
02.03. 10:39 | (00) Was sind Haftetiketten
02.03. 10:36 | (00) Gut vernetzt und widerstandsfähig: LG präsentiert neue Industrieleuchte Solaris ...
02.03. 10:34 | (00) Test Private Krankenversicherung 2015: die besten PKV Tarife
02.03. 10:33 | (00) Saatguttresor auf Spitzbergen - Bleser besucht gemeinsames Erbe aus 10.000 ...
02.03. 10:32 | (00) Exklusiv bei Caseking: Kompakter Mini-Tower Enthoo Evolv ITX von Phanteks mit ...
02.03. 10:31 | (00) Singlereisen in die Ortenau – Mountainbike-Touren, Wandern oder Body & Shape mit ...
02.03. 10:31 | (00) Erfolgsfaktor Mitarbeiter in der Logistik - Human Resource Management bei OEM ...
02.03. 10:30 | (00) Ausgezeichnetes Traditionsunternehmen führt proALPHA ein
02.03. 10:28 | (00) Compliance für Unternehmen: Kartellrecht
02.03. 10:26 | (00) moove on Tour – Von Hamburg, über Hannover nach München und zurück
02.03. 10:24 | (00) Optimale Benutzerfreundlichkeit, sofort einsatzbereit und mit Erfolgsgarantie
02.03. 10:24 | (00) SAXOPRINT wird Premium- Partner des ÖEHV
02.03. 10:22 | (00) PrestaShops Rechtssicherheit nun anerkannt - rechtssichere Onlineshops erstellen
02.03. 10:19 | (00) INNOVATIONSPREIS-IT 2015 - Ein starkes Netzwerk
02.03. 10:18 | (00) Swisscows Entwicklungsfirma Hulbee mit neuer Such-Software für Unternehmen
02.03. 10:17 | (00) Michael Greis: "Die deutschen Biathlonstaffeln sind Topfavoriten!"
02.03. 10:15 | (00) ADAC Opel Rallye Cup 2015: 20 Teams aus neun Nationen am Start
02.03. 10:15 | (00) Smarte und "reiselustige" Innovationen
02.03. 10:07 | (00) Syngenta sichert Daten-Compliance mit iTernity iCAS and HP Storage
02.03. 10:07 | (00) Mehr als die Summe seiner Teile: Asseco Solutions präsentiert mit neun Partnern ...
02.03. 10:04 | (00) TÜV SÜD Akademie und EuPD RSM ehren Deutschlands beste Talentförderer
02.03. 10:00 | (00) Business Maps: Cockpit für den Projekterfolg
02.03. 10:00 | (00) Systemanbieter für Lineartechnik mit Profil
02.03. 10:00 | (00) Aktivistische Investoren fördern Portfoliobereinigung in der Chemieindustrie
02.03. 09:56 | (00) Sicher wohnen mit Kleinkindern
02.03. 09:54 | (00) Was ist ein IPv4 Transfer?
02.03. 09:54 | (00) Des Menschen bester Freund
02.03. 09:51 | (00) H.C. Starck erhält erneute Zertifizierung für die Verarbeitung von ...
02.03. 09:46 | (00) Einladung: Fertigungsstrends in der Luftfahrtindustrie
02.03. 09:45 | (00) Wirtschaftsfachwirt oder Industrie-/Handelsfachwirt?
02.03. 09:43 | (00) Fast jeder Dritte möchte in Bus, Bahn und Co. mit dem Smartphone zahlen
02.03. 09:40 | (00) Extrem schnelle und genaue DMMs mit grafischem Farbdisplay von Meilhaus ...
02.03. 09:33 | (00) Sudetendeutsche auf Reformkurs
02.03. 09:27 | (00) ARCD: Spritspartipps zum Winterausklang
02.03. 09:27 | (00) Smart & friendly: Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (w/m) in ...
02.03. 09:25 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
02.03. 09:23 | (00) Offene Veranstaltung am 12.3.2015 in Würzburg mit Jürgen T. Knauf, dem Autor des ...
02.03. 09:23 | (00) Elektromobiler Fahrspaß: Mit Sicherheit. Der "Radnaben - FREECO R" beantwortet ...
02.03. 09:22 | (00) move)food für Dynamics(TM) NAV als Lebensmittelhandel Software von ags
02.03. 09:20 | (00) Transportmanagement Software / Speditionssoftware, Fuhrparkverwaltungssoftware ...
02.03. 09:18 | (00) Universalviewer: 2D Datenformate für die KISTERS 3DViewStation V2015.0
02.03. 09:16 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet® für Dynamics(TM) NAV
02.03. 09:15 | (00) Verfahrensdokumentation gemäß GoBD
02.03. 09:13 | (00) Lagerverwaltungssoftware/LVS, Fuhrparkverwaltung und Transportmanagement für ...
02.03. 09:11 | (00) Sogeti Deutschland GmbH feiert 15-jähriges Firmenjubiläum
02.03. 09:10 | (00) IWOfurn Online-Umfrage-Tool - Erweiterung des Produktportfolios
02.03. 09:09 | (00) E-Mail-Kriminellen das Handwerk legen
02.03. 09:09 | (00) Neue faszinierende Eventlocations
02.03. 09:08 | (00) Oberleitungsschaden: Stadtbahnen fahren wieder
02.03. 09:07 | (00) Kauf von zwei EFI VUTEk LED-Druckern zur Steigerung der Kapazität bei SuperWide
02.03. 09:07 | (00) Gebäude.Energie.Recht. - Energieeffizienz und die neuen rechtlichen Vorgaben bei ...
02.03. 09:06 | (00) Logistik - Du brauchst sie doch auch
02.03. 09:04 | (00) BITMi Präsident Oliver Grün: "Beitrag des Mittelstands zur IT-Sicherheit ernst ...
02.03. 09:04 | (00) Infrarot-Strahler sparen Energie beim Pulverlackieren von Alufelgen
02.03. 09:03 | (00) Gemeinsames Engagement im Kampf gegen Darmkrebs
02.03. 09:02 | (00) Colani-Design veredelt neue RAFI Signalleuchte
02.03. 08:49 | (00) Werbung mit Low Carb ist nicht erlaubt
02.03. 08:49 | (00) Gute Unterhaltung - Mit Multimedia-Lösungen von Hager
02.03. 08:47 | (00) Sie haben Probleme zum Thema Geld?
02.03. 08:46 | (00) HessenKom VPN
02.03. 08:42 | (00) Moderne Rechtsdatenbank des Landes Brandenburg vereinfacht Fachanwendern und ...
02.03. 08:35 | (00) DirectDyk - En alte Porco Saurier wird Nünzgi. Weltenbewahrer und Kosmopolit ...
02.03. 08:34 | (00) Analoger Lautsprechertreiber von ams im neuesten Smartphone von Huawei ...
02.03. 08:31 | (00) Obstbaum-Schnittkurs für Frauen im Freilichtmuseum Beuren
02.03. 08:30 | (00) Support: Monitoring
02.03. 08:28 | (00) WORTMANN AG: Erfolgreiche TERRA Server 7000 Serie geht in die zweite Generation
02.03. 08:27 | (00) Oberleitungsschaden: Derzeit kein Stadtbahnverkehr in Freiburg
02.03. 08:25 | (00) Berufsunfähigkeitsversicherung für Berufsanfänger
02.03. 08:23 | (00) Kabelkonfektionär CiS investiert in weitere Produktionsflächen in Tschechien
02.03. 08:18 | (00) Mehr Platz für Wachstum
02.03. 08:10 | (00) Energiesparmesse erfolgreich abgeschlossen
02.03. 08:09 | (00) Neues Trainingszentrum an der Technischen Hochschule Wildau soll IT- ...
02.03. 08:07 | (00) Elektrische Energie aus dem eigenen Garten gewinnen
02.03. 08:02 | (00) CeBIT 2015: Geführte Touren durch die ECM-Welt
02.03. 08:00 | (00) YellowFox unterstützt den Schutz vor Holzdiebstahl
02.03. 07:58 | (00) Kraftwerk Moorburg startet kommerziellen Betrieb
02.03. 07:52 | (00) Nachwuchs im Lebensmittelhandwerk prämiert
02.03. 07:48 | (00) Strom erzeugen aus dem eigenen Regenrohr
02.03. 07:45 | (00) Mit Thin Client Software effizient auf die Cloud zugreifen
02.03. 07:41 | (00) Neue Version 5.24 der BPM-Suite OfficeTalk "Halte mich auf dem aktuellen Stand! ...
02.03. 07:33 | (00) 9. regionaler Runder Tisch Studienabbruch tagt am 2. März 2015 an der ...
02.03. 07:30 | (00) Erhöhte Ausfallzeiten von Mitarbeitern in Unternehmen und Organisationen?
01.03. 20:26 | (00) Compliance für Unternehmen: Das Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein- ...
01.03. 20:06 | (00) KWK-Zubau fällt im Jahre 2014 geringer als erwartet aus
01.03. 14:08 | (00) Am 7. März wäre Rudi Dutschke 75 Jahre alt geworden
01.03. 09:33 | (00) iKratos ist "zertifizierter Photovoltaik Fachpartner 2015" von IBC SOLAR
01.03. 09:30 | (00) TELEMATIK-FINDER.de unterstützt Kaufinteressenten bei der Suche nach einem ...
01.03. 09:30 | (00) Anwendertest: Telematik-gestützte Vermietung von Kühlfahrzeugen
28.02. 10:45 | (00) Whoswho-Domains in den Startlöchern
28.02. 10:00 | (00) At-Domain: Achtung, mich gibt es mehrfach!
 

News-Suche

 

News-Archiv