News
 

WDVS-Fakten, 4. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 23.05.2012 - Im Verbund mit der Dämmung müssen die Außenwände eines Hauses bauphysikalische Eigenschaften aufweisen, die geeignet sind, Transmissionswärmeverluste in der kalten Jahreszeit zu minimieren. Im Sommer soll der Wandaufbau vor Überwärmung der Wohnräume schützen, ferner Straßenlärm- und Schallimmissionen dämpfen, Brandgefahren widerstehen und Schlagregen großflächig verdunsten lassen. Um diesem komplexen Anforderungsprofil gerecht zu werden, sind Holzfaser-Wärmedämmverbundsysteme aus präzise aufeinander abgestimmten Systemkomponenten aufgebaut: Dämmung, Putzsystem und Zubehör ergänzen sich zu einer funktionalen Einheit.

Systemlösung

Dämmplatten aus Holzfasern bilden den Kern des INTHERMO WDVS. Die klassische Holzfaserdämmplatte INTHERMO HFD-Exterior Solid besteht aus mehreren, jeweils etwa zwei Zentimeter dicken Lagen. Diese so genannten Lamellen werden bei der Herstellung miteinander unter Hochdruck verpresst, bis die jeweils erforderliche Plattendicke erreicht ist. Je nach Einsatzbereich dient die äußere Lamelle als Putzträger.

Die innovative INTHERMO HFD-Exterior Compact hingegen wird aus einem Stück gefertigt. Sie ist homogen, etwas leichter und zeichnet sich durch hervorragende Feuchteresistenz aus. Beide INTHERMO-Holzfaserdämmplatten sind dank ihrer fest ausgeprägten Oberfläche für exzellente Putzbarkeit bekannt; das bedeutet, dass es der Stuckateur oder Maler an der Fassade bedeutend leichter als auf lose strukturierten Untergründen hat, die äußere Ummantelung des Hauses in erforderlicher Schichtdicke gleichmäßig aufzutragen.

Nur mit Original-Komponenten

Um eine optimale Dämmung zu erzielen, dürfen bei allen WDV-Systemen – unabhängig davon, von welchem Hersteller sie stammen oder auf welcher Dämmplatte sie basieren – nur Original-Komponenten verwendet werden. Die Maxime „Alles aus einer Hand“ dient dabei der Sicherheit der Baubeteiligten einschließlich des Auftraggebers. Was erlaubt ist und was nicht, was an welcher Stelle wie und womit zu montieren bzw. zu applizieren ist, wird ausführlich in der Systemzulassung geregelt. Nur, wenn sich der Verarbeiter exakt an die Vorgaben der Zulassung hält und ausschließlich Komponenten eines Anbieters verwendet, ist der Hersteller verpflichtet, das einwandfreie Funktionieren des Systems üblicherweise für einen Zeitraum von fünf Jahren zu garantieren. Die Frist beginnt mit der Abnahme des fertig montierten WDVS.

Anbieter von Wärmedämmverbundsystemen sind zudem verpflichtet, die ausführenden Handwerker regelmäßig eingehend zu schulen. Bauherren sollten sich daher von dem beauftragten Zimmerer-, Maler- oder Stuckateurbetrieb die erforderliche Sachkunde in Form von Schulungsbescheinigungen nachweisen lassen und jeden Verarbeiter anweisen, ausschließlich zugelassene Materialien einzusetzen, die in der bauaufsichtlichen Zulassung des jeweiligen WDVS ausdrücklich geregelt sind.

Schalldämmung

Übermäßiger Lärm geht vielen Menschen gehörig auf die Nerven. Umweltmediziner warnen vor den Folgen: Konzentrationsstörungen, Ohrensausen, Kopfschmerzen und Drehschwindel können Stressreaktionen sein und von Schallimmissionen herrühren.

Holzfaserdämmplatten sorgen mit ihrem hohen spezifischen Gewicht und ihrer Offenporigkeit dafür, dass Dämmmaßnahmen an den Außenwänden sowie unterm Dach zu einer erstklassigen Raumakustik führen. In Kombination mit Schallschutzfenstern werden Störgeräusche souverän gedämpft. Weder Luft- noch Trittschall brauchen die Bewohner dann zu fürchten – einerlei, ob der eigene Nachwuchs „Party macht“ oder irgendjemand in der Nachbarschaft wieder einmal lautstark feiert. Lebensqualität hat schließlich auch damit zu tun, ob man zuhause Ruhe findet, wann man will. Straßenlärm wird von Holzfaser-WDV-Systemen wirksam reduziert; ebenso unerwünschte Störgeräusche.

Brandschutz

Grundsätzlich müssen komplexe Bauprodukte wie Wärmedämmverbundsysteme bauaufsichtlich zugelassen sein. Im Rahmen des amtlichen Zulassungsverfahrens ist auch die brandhemmende Wirkung der einzelnen Bauteile sowie des kompletten Wandaufbaus unter realitätsnahen Bedingungen nachzuweisen. Die überwachte Brandschutz-Qualität aller eingesetzten Bauprodukte und Fassadenbausysteme dient in erster Linie der Sicherheit der Hauseigentümer und -bewohner. Bei korrekter Bauausführung lässt das Brandverhalten holzfasergedämmter Konstruktionen nichts zu wünschen übrig, wie sich in amtlichen Brandversuchen immer wieder zeigt: Der Dämmstoff glimmt im Brandfall langsam ab, ohne zu tropfen oder Taschen hinter der Putzschale zu bilden. Die allmähliche Verkohlung der Holzfaserplatten entzieht den Flammen den Nährboden, wodurch eine Brandausweitung erschwert und zeitlich stark verzögert wird. Das bewirkt, dass den Hausbewohnern eine sehr lange Reaktions- und Fluchtzeit verbleibt. Fakt ist: Außenwände von Ein- und Zweifamilienhäusern, die mit Holzfaserdämmplatten plus Putzsystem bekleidet sind, halten im Brandfall bis zu 1½ Stunden und länger stand.

Hintergrund: Bauliche Anlagen müssen so beschaffen sein, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird. Dazu sind Bauprodukte in einer Qualität erforderlich, die den gesetzlichen Anforderungen an das „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“ voll und ganz genügen. Bei den bauaufsichtlich zugelassenen Holzfaser-WDV-Systemen von INTHERMO ist das der Fall. Die Konstruktion bietet den Bewohnern ein hohes Maß an Sicherheit, was ihnen hilft, das Gebäude im Brandfall unbeschadet zu verlassen.

Das Brandverhalten jedes WDVS ist in aufwändigen Tests bei einer vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) autorisierten neutralen Stelle nachzuweisen und turnusmäßig einer erneuten Überprüfung zu unterziehen. INTHERMO hat diesen Prüfungen verschiedene Wandaufbauten mit der INTHERMO HFD-Exterior Solid unterzogen; alle Aufbauten haben die Tests bestanden. Dabei wurde festgestellt, dass die Feuerwiderstandsdauer dieser Aufbauten mit dem INTHERMO WDVS im Brandfall 90 Minuten beträgt, was das F90B-Prüfzeugnis dokumentiert. Erst nach Ablauf von 1 ½ Stunden ist demnach mit einem Durchbrand zu rechnen. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50, D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de, Web www.inthermo.de
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 23.05.2012 · 09:15 Uhr · 153 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

22.05. 19:12 | (00) Die Strasse zur "High Tech der nächsten Generation" führt... von Israel direkt ...
22.05. 18:01 | (00) Netzwerke unterstützen Unternehmenserfolg
22.05. 17:48 | (00) Photolux setzt Fotograf Finkler in Szene / Foto-Ausstellung / "Finale ...
22.05. 17:47 | (00) BBB in Polen: Erprobte Allianz auf neuer Basis
22.05. 17:12 | (00) Train Your Brand
22.05. 17:11 | (00) Einzigartiger Land Rover Defender bringt den Rugby-Weltpokal zu den Fans
22.05. 16:49 | (00) Smart & friendly: Ausbildung Kaufmann für Büromanagement (w/m) in Essen bei ...
22.05. 16:47 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
22.05. 16:45 | (00) Die Suche nach Unternehmensfinanzierung - online, kostenlos und anonym
22.05. 16:44 | (00) Lebensmittelhandel Software move)food basierend auf Dynamics(TM) NAV
22.05. 16:42 | (00) Lebensmittelinformationsverordnung 1169/2011 - umgesetzt mit der ...
22.05. 16:41 | (00) SVA erhält IBM Bestseller Award 2014 - One Channel
22.05. 16:40 | (00) Leergutverwaltung für Microsoft Dynamics(TM) NAV mit der Branchensoftware für ...
22.05. 16:40 | (00) Transportmanagement Software/Speditionssoftware move)trans® Dynamics(TM) NAV: ...
22.05. 16:37 | (00) move)log®: Lagerverwaltungssoftware / LVS für medizinischen Großhandel in der ...
22.05. 16:37 | (00) ags stellt move)fleet® für Dynamics(TM) NAV als Fuhrparkverwaltungssoftware vor
22.05. 16:34 | (00) Lagerverwaltungssoftware/LVS move)log® Dynamics(TM) NAV: Role-Tailored-Client ...
22.05. 16:26 | (00) Telefonkonferenz der Biofrontera AG am 29. Mai 2015 anlässlich der ...
22.05. 16:25 | (00) AIDA ORGA mit IT-Neuheiten auf der Personalmesse 2015 in Hamburg
22.05. 16:01 | (00) La Manga Club: Familienurlaub in herausragendem Ambiente
22.05. 15:48 | (00) Mit Photovoltaik "On Top" zum Erfolg
22.05. 15:47 | (00) Die multidisziplinäre Kanzlei Schomerus & Partner aus Hamburg und Wong Fleming ...
22.05. 15:26 | (00) Viele Bürger nutzen Angebot zur Beteiligung am Windpark Schlitz-Berngerode
22.05. 15:25 | (00) Band-Contest "Musikrausch" am 29. Mai in der Glocksee / Indiego Hannover fällt ...
22.05. 15:20 | (00) Neue Video-Reihe: Warnmelderwissen für Profis
22.05. 15:17 | (00) ATMOsphere America 2015: Wieland Industrierohre erstmals als Teilnehmer mit dem ...
22.05. 15:17 | (00) "Wild Territories": Klassik à la Spark / Ersatztermin für ausgefallenes Konzert: ...
22.05. 15:12 | (00) Smart City: Normungs-Roadmap 1.1 liegt vor
22.05. 15:09 | (00) 3M Cubitron II Schleifscheiben im Getriebebau
22.05. 15:03 | (00) Interschutz 2015: Minimax Viking Gruppe zeigt effizientes und platzsparendes ...
22.05. 14:44 | (00) Hochkarätige Redner bei CSA
22.05. 14:29 | (00) Erfolgreiche Premiere für Chemnitz 2020 - Forum für Kooperation, Innovation & ...
22.05. 14:27 | (00) RoadMap 2015: BrandMaker bringt über 200 Marketing-Professionals nach Köln
22.05. 14:21 | (00) Frei geboren: Mai - Fohlen im Hutewald leben wie echte Wildpferde
22.05. 14:21 | (00) Sichere Passwörter finden
22.05. 14:17 | (00) Wir müssen doch eine Einigung finden - oder
22.05. 14:16 | (00) Die besten Services für Hoster & Service Provider 2015
22.05. 14:15 | (00) Gartenregion Hannover: Das Glück der Erde
22.05. 14:13 | (00) Die Sieger der Renault Trucks Optifuel Challenge 2015 in Deutschland stehen fest
22.05. 14:02 | (00) Schau mal! und Honigbienchen auf Empfehlungsliste der Jury Kinderspiel des ...
22.05. 14:00 | (00) Spielfreudige Menschen aus drei Generationen
22.05. 13:55 | (00) Messe transport logistic 2015 - Alpenquerender Güterverkehr im Spannungsfeld ...
22.05. 13:49 | (00) Neu an der Adria: Airstream Park auf dem Campingplatz Ca’Savio
22.05. 13:45 | (00) Tanja duscht nur bodengleich!
22.05. 13:31 | (00) Hochschulkooperation - INTENSE AG und FH Würzburg-Schweinfurt
22.05. 13:27 | (00) KS-Energie- und Umweltpreis für VW-Konzern
22.05. 13:27 | (00) Berliner Glas entwickelt und fertigt Controller für elektrostatische Chucks
22.05. 13:23 | (00) Holzkompetenz im Nordschwarzwald
22.05. 13:18 | (00) Matchbox. Das wandernde Programm für zeitgenössische Künste in der Region Rhein- ...
22.05. 13:07 | (00) "JUST ADD GERMAN" - Relaunch der neuen Website für das Goethe Institut New York
22.05. 13:03 | (00) Star Dance kehrt zurück auf das Chemnitzer Tanzparkett
22.05. 12:58 | (00) Schlichtung und Mediation: Nicht nur bei Streik und Arbeitskampf
22.05. 12:52 | (00) Virtualisierung 4.0 - der Megatrend "Hyperconverged Systems"
22.05. 12:49 | (00) Optisch erfrischend anders: Die neue Gartensauna TORNI von KLAFS
22.05. 12:47 | (00) Devisenfokus
22.05. 12:45 | (00) Eindrucksvolle Zeitmaschinen und tragbare Elektronik mit pädagogischem Anspruch
22.05. 12:43 | (00) AWB nimmt barrierefreies City-WC in Betrieb
22.05. 12:41 | (00) JOHN MCENROE, 7-facher Grand-Slam-Turniersieger, spricht vor den French Open im ...
22.05. 12:25 | (00) "Ritterschlag" für Rapid.Tech-Fachprogramm: "Wissenschafts-TÜV" garantiert ...
22.05. 12:22 | (00) Philipp Fleischmann wird Managing Director der Handelsblatt Global Edition
22.05. 12:22 | (00) heat 11 mit neuem Internetauftritt
22.05. 12:22 | (00) i-SOLUTIONS Health und QlikTech bauen OEM-Partnerschaft aus
22.05. 12:22 | (00) Big BI = großes Potenzial ausschöpfen
22.05. 12:16 | (00) Firmen begeistert vom 2. Chiemsee-Alpen Business Treff - Chiemsee-Alpenland- ...
22.05. 12:08 | (00) E-Cars stromern auf Bridgestone Reifen durch Europa
22.05. 12:02 | (00) Eversfrank Gruppe lädt zum Workshop auf die Co-Reach nach Nürnberg
22.05. 11:54 | (00) Neu: "SolarGrünDach 15" für effektive Kombination Photovoltaik und Dachbegrünung
22.05. 11:50 | (01) 2 Räder in 3 Länder im Motorradhotel Bayerischer Wald
22.05. 11:42 | (00) Intermedia Globe für „Oberstaufener Lieblingsplätze“
22.05. 11:41 | (00) Unter welchen Bedingungen können Pflegende ärztliche Tätigkeiten übernehmen?
22.05. 11:40 | (00) "Nachhaltige Forstwirtschaft erhält die biologische Vielfalt"
22.05. 11:39 | (00) Der Weg von Wellness zu Selfness im **** Landrefugium Obermüller Untergriesbach
22.05. 11:38 | (00) Einfach den Computer fragen – Buchung per Livechat
22.05. 11:26 | (00) Apple Watch gibt sogar Tipps für Oberstaufen
22.05. 11:21 | (00) Kein Arbeitsunfall: Schiedsrichter von Speer getroffen
22.05. 11:19 | (00) Wandern rund um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb soll attraktiver und ...
22.05. 11:17 | (00) (P)Reiswochen bei Suzuki
22.05. 11:16 | (00) Auf Eiszeitreise durchs Salemer Moor
22.05. 11:12 | (00) Verantwortungsvoller Umgang mit dem Unternehmensvermögen als Teil der CSR- ...
22.05. 11:09 | (00) Klima schützen, fit werden und Preise gewinnen: Der Wettbewerb "Stadtradeln ...
22.05. 11:07 | (00) Programmierbare LED-Netzteile von Inventronics mit Dim-to-off Funktion
22.05. 11:06 | (00) Diversity an Hochschulen: Forderung der Politik nach mehr Chancengleichheit darf ...
22.05. 11:00 | (00) "Serious Gaming": TÜV Rheinland übernimmt Spezialisten für digitale ...
22.05. 11:00 | (00) Zwei Drittel der Deutschen wollen 3D-Drucker nutzen
22.05. 11:00 | (00) Continentale jetzt mit eigener Unterstützungskasse
22.05. 10:52 | (00) Saarwirtschaft bleibt auf Wachstumskurs
22.05. 10:41 | (00) Mehr Erfolg durch Energie fokussieren
22.05. 10:40 | (00) Fester und sicherer Halt
22.05. 10:29 | (00) BITKOM warnt vor Schnellschuss bei der Vorratsdatenspeicherung
22.05. 10:16 | (00) Weckruf durch Cyber-Attacke auf den Bundestag: Datensicherheit muss ernst ...
22.05. 10:06 | (00) Klaus-J. Fink über die vier Erfolgsfaktoren des Verkaufs im Marketing-Club ...
22.05. 10:05 | (00) Studierende, Flüchtlinge und Ehrenamtliche lernen gemeinsam
22.05. 10:01 | (00) Von der Trauung bis zur Trennung
22.05. 10:00 | (02) Hauselektrik: Große Elektrogeräte vom Fachmann anschließen lassen
22.05. 09:55 | (00) OVH baut Netzwerk in Deutschland massiv aus
22.05. 09:51 | (00) Höft & Wessel AG: Höft & Wessel ist jetzt METRIC (News mit Zusatzmaterial)
22.05. 09:47 | (00) Arbeitskampfrecht/Tarifeinheitsgesetz
22.05. 09:37 | (00) WMF verlässt sich beim Projektmanagement auf InLoox
22.05. 09:37 | (00) Premiere bei der 4. Paul Pietsch Classic 2015: zu Bugatti nach Molsheim und ...
22.05. 09:34 | (00) Auf geht's ins Studium
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News