Exclusive Slots auf www.Slotqueens.de
News
 

WDVS-Fakten, 4. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 23.05.2012 - Im Verbund mit der Dämmung müssen die Außenwände eines Hauses bauphysikalische Eigenschaften aufweisen, die geeignet sind, Transmissionswärmeverluste in der kalten Jahreszeit zu minimieren. Im Sommer soll der Wandaufbau vor Überwärmung der Wohnräume schützen, ferner Straßenlärm- und Schallimmissionen dämpfen, Brandgefahren widerstehen und Schlagregen großflächig verdunsten lassen. Um diesem komplexen Anforderungsprofil gerecht zu werden, sind Holzfaser-Wärmedämmverbundsysteme aus präzise aufeinander abgestimmten Systemkomponenten aufgebaut: Dämmung, Putzsystem und Zubehör ergänzen sich zu einer funktionalen Einheit.

Systemlösung

Dämmplatten aus Holzfasern bilden den Kern des INTHERMO WDVS. Die klassische Holzfaserdämmplatte INTHERMO HFD-Exterior Solid besteht aus mehreren, jeweils etwa zwei Zentimeter dicken Lagen. Diese so genannten Lamellen werden bei der Herstellung miteinander unter Hochdruck verpresst, bis die jeweils erforderliche Plattendicke erreicht ist. Je nach Einsatzbereich dient die äußere Lamelle als Putzträger.

Die innovative INTHERMO HFD-Exterior Compact hingegen wird aus einem Stück gefertigt. Sie ist homogen, etwas leichter und zeichnet sich durch hervorragende Feuchteresistenz aus. Beide INTHERMO-Holzfaserdämmplatten sind dank ihrer fest ausgeprägten Oberfläche für exzellente Putzbarkeit bekannt; das bedeutet, dass es der Stuckateur oder Maler an der Fassade bedeutend leichter als auf lose strukturierten Untergründen hat, die äußere Ummantelung des Hauses in erforderlicher Schichtdicke gleichmäßig aufzutragen.

Nur mit Original-Komponenten

Um eine optimale Dämmung zu erzielen, dürfen bei allen WDV-Systemen – unabhängig davon, von welchem Hersteller sie stammen oder auf welcher Dämmplatte sie basieren – nur Original-Komponenten verwendet werden. Die Maxime „Alles aus einer Hand“ dient dabei der Sicherheit der Baubeteiligten einschließlich des Auftraggebers. Was erlaubt ist und was nicht, was an welcher Stelle wie und womit zu montieren bzw. zu applizieren ist, wird ausführlich in der Systemzulassung geregelt. Nur, wenn sich der Verarbeiter exakt an die Vorgaben der Zulassung hält und ausschließlich Komponenten eines Anbieters verwendet, ist der Hersteller verpflichtet, das einwandfreie Funktionieren des Systems üblicherweise für einen Zeitraum von fünf Jahren zu garantieren. Die Frist beginnt mit der Abnahme des fertig montierten WDVS.

Anbieter von Wärmedämmverbundsystemen sind zudem verpflichtet, die ausführenden Handwerker regelmäßig eingehend zu schulen. Bauherren sollten sich daher von dem beauftragten Zimmerer-, Maler- oder Stuckateurbetrieb die erforderliche Sachkunde in Form von Schulungsbescheinigungen nachweisen lassen und jeden Verarbeiter anweisen, ausschließlich zugelassene Materialien einzusetzen, die in der bauaufsichtlichen Zulassung des jeweiligen WDVS ausdrücklich geregelt sind.

Schalldämmung

Übermäßiger Lärm geht vielen Menschen gehörig auf die Nerven. Umweltmediziner warnen vor den Folgen: Konzentrationsstörungen, Ohrensausen, Kopfschmerzen und Drehschwindel können Stressreaktionen sein und von Schallimmissionen herrühren.

Holzfaserdämmplatten sorgen mit ihrem hohen spezifischen Gewicht und ihrer Offenporigkeit dafür, dass Dämmmaßnahmen an den Außenwänden sowie unterm Dach zu einer erstklassigen Raumakustik führen. In Kombination mit Schallschutzfenstern werden Störgeräusche souverän gedämpft. Weder Luft- noch Trittschall brauchen die Bewohner dann zu fürchten – einerlei, ob der eigene Nachwuchs „Party macht“ oder irgendjemand in der Nachbarschaft wieder einmal lautstark feiert. Lebensqualität hat schließlich auch damit zu tun, ob man zuhause Ruhe findet, wann man will. Straßenlärm wird von Holzfaser-WDV-Systemen wirksam reduziert; ebenso unerwünschte Störgeräusche.

Brandschutz

Grundsätzlich müssen komplexe Bauprodukte wie Wärmedämmverbundsysteme bauaufsichtlich zugelassen sein. Im Rahmen des amtlichen Zulassungsverfahrens ist auch die brandhemmende Wirkung der einzelnen Bauteile sowie des kompletten Wandaufbaus unter realitätsnahen Bedingungen nachzuweisen. Die überwachte Brandschutz-Qualität aller eingesetzten Bauprodukte und Fassadenbausysteme dient in erster Linie der Sicherheit der Hauseigentümer und -bewohner. Bei korrekter Bauausführung lässt das Brandverhalten holzfasergedämmter Konstruktionen nichts zu wünschen übrig, wie sich in amtlichen Brandversuchen immer wieder zeigt: Der Dämmstoff glimmt im Brandfall langsam ab, ohne zu tropfen oder Taschen hinter der Putzschale zu bilden. Die allmähliche Verkohlung der Holzfaserplatten entzieht den Flammen den Nährboden, wodurch eine Brandausweitung erschwert und zeitlich stark verzögert wird. Das bewirkt, dass den Hausbewohnern eine sehr lange Reaktions- und Fluchtzeit verbleibt. Fakt ist: Außenwände von Ein- und Zweifamilienhäusern, die mit Holzfaserdämmplatten plus Putzsystem bekleidet sind, halten im Brandfall bis zu 1½ Stunden und länger stand.

Hintergrund: Bauliche Anlagen müssen so beschaffen sein, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird. Dazu sind Bauprodukte in einer Qualität erforderlich, die den gesetzlichen Anforderungen an das „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“ voll und ganz genügen. Bei den bauaufsichtlich zugelassenen Holzfaser-WDV-Systemen von INTHERMO ist das der Fall. Die Konstruktion bietet den Bewohnern ein hohes Maß an Sicherheit, was ihnen hilft, das Gebäude im Brandfall unbeschadet zu verlassen.

Das Brandverhalten jedes WDVS ist in aufwändigen Tests bei einer vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) autorisierten neutralen Stelle nachzuweisen und turnusmäßig einer erneuten Überprüfung zu unterziehen. INTHERMO hat diesen Prüfungen verschiedene Wandaufbauten mit der INTHERMO HFD-Exterior Solid unterzogen; alle Aufbauten haben die Tests bestanden. Dabei wurde festgestellt, dass die Feuerwiderstandsdauer dieser Aufbauten mit dem INTHERMO WDVS im Brandfall 90 Minuten beträgt, was das F90B-Prüfzeugnis dokumentiert. Erst nach Ablauf von 1 ½ Stunden ist demnach mit einem Durchbrand zu rechnen. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50, D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de, Web www.inthermo.de
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 23.05.2012 · 09:15 Uhr · 141 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 93 94 95 )
 

Business/Presse

20.10. 13:52 | (00) Virtuelle Mitgliederschulungen nach Maß
20.10. 13:47 | (00) BenQ TH682ST: Kurzdistanz-Projektor für großen Spielspaß
20.10. 13:34 | (00) VITA Exklusivseminar: "Alles, außer gewöhnlich!"
20.10. 13:23 | (00) Servus laut & leise mit neuer CD "Himmlische Ruh"
20.10. 13:22 | (00) Atlantik Elektronik @ electronica 2014 in München
20.10. 13:21 | (00) Rekordwert: 283 internationale Studierende lernen Deutsch an der Hochschule ...
20.10. 13:19 | (00) Material- und Energieeffizienz in der Produktion
20.10. 13:15 | (00) HR Solutions GmbH gibt Kooperation mit der AdaptivIT bekannt
20.10. 13:15 | (00) Warum eine Tabellenkalkulation zur Zeiterfassung nutzen, wenn es auch einfach ...
20.10. 13:14 | (00) Keine Umsetzung von BFH-Urteilen bei der Besteuerung von Betriebsveranstaltungen
20.10. 13:13 | (00) Der perfekte Hochschulabsolvent
20.10. 13:09 | (00) Landesbischof Ralf Meister wirbt vor südafrikanischer Bischofssynode in ...
20.10. 13:08 | (00) CLLB Rechtsanwälte berichten: Rena Lange GmbH stellt Antrag auf Eröffnung des ...
20.10. 12:57 | (00) Gemeinsame KEP-Tage von BdKEP und der IG KEP-together
20.10. 12:48 | (00) Zeichen stehen auf Wachstum -
20.10. 12:44 | (00) Verantwortung des Reiseveranstalters: Passagiere aussetzen?
20.10. 12:38 | (00) OPERA - Small Open Educational Resources Award 2015
20.10. 12:38 | (00) Erfolgreicher Auftakt für LetMeShip Solutions
20.10. 12:30 | (00) TÜV Rheinland als einziges Prüfunternehmen auf dem Nationalen IT-Gipfel
20.10. 12:29 | (00) Premio Reifen + Autoservice auf der Auto Zürich Premio holt den Winter nach ...
20.10. 12:28 | (00) Kompromissloser Klang - Wavemaster CUBE
20.10. 12:13 | (00) Koch-Ebersperger-Stiftung startet Sammelaktion für querschnittsgelähmten Tobias ...
20.10. 12:11 | (00) Kostenloses Coaching zum 10-jährigen Jubiläum
20.10. 12:09 | (00) Minijobs.info: Die Top 5 meistgesuchten Minijobber/in 2014
20.10. 12:03 | (00) Bitte lächeln! Yahoo präsentiert Flickr für iPad
20.10. 12:00 | (00) CEB Clean Energy Building 2015 präsentiert Trends im energieeffizienten Hausbau ...
20.10. 11:53 | (00) Über den roten Teppich zum Traumjob
20.10. 11:47 | (00) Die Sturmsaison 2014/15 hat begonnen - Dächer überprüfen und sichern
20.10. 11:44 | (00) Roter Riesling - Eine (fast) vergessene Rebsorte & ihr Zukunftspotenzial
20.10. 11:38 | (00) Experton stuft Uniscon als "Rising Star" bei Big Data Protection ein
20.10. 11:36 | (00) Von Intershop beauftragte Studie identifiziert nonkonformes Endnutzer-Verhalten ...
20.10. 11:32 | (00) 18.12.2014: CAST-Workshop "Forensik und Internetkriminalität"
20.10. 11:30 | (00) Handwerkskammer Reutlingen: In die Zukunft investiert
20.10. 11:30 | (00) TÜV Rheinland verleiht Zertifikat für Elternfreundlichkeit an die PageGroup und ...
20.10. 11:29 | (00) Als erster deutscher eBay-Händler erreicht ATP- Autoteile zwei Millionen ...
20.10. 11:26 | (00) Wo die Vorfreude am Schönsten ist: Bergadvent in der Wildschönau
20.10. 11:25 | (00) G DATA: Alle 8,6 Sekunden wird ein neuer Computerschädling entdeckt
20.10. 11:20 | (00) Narbenbehandlung auf höchster Qualitätsstufe
20.10. 11:19 | (00) bluechip gewährt bis zu 50 Tage längeres Zahlungsziel auf Ricoh Produkte
20.10. 11:14 | (00) The Power of Light - für jede Anwendung die richtige Laserquelle
20.10. 11:10 | (00) Gelegenheitsjobs.de: Nebenjob - gruselige Gestalten
20.10. 11:09 | (00) Tennis-­Point.de Gesamtsieger bei Shop Usability Award 2014
20.10. 11:02 | (00) edacentrum verleiht EDA Medaille 2014 an Dr. rer. nat. Uwe Feldmann
20.10. 11:00 | (00) Sieben goldene Regeln für den Umgang mit dem Glücksspiel
20.10. 11:00 | (00) Regionale Lebensmittel immer beliebter
20.10. 11:00 | (00) Neuer Cloud Service für Industrie 4.0 von IBM
20.10. 11:00 | (00) Theorie und Praxis der Chinesischen Medizin
20.10. 10:59 | (00) Neue WBS-Weiterbildungen "Abrechnung und Praxisorganisation für Arztpraxen und ...
20.10. 10:59 | (00) Neubestimmung der Privatheit in der digitalen Welt
20.10. 10:58 | (00) Echtzeit-Thermografie in HD-Qualität
20.10. 10:58 | (00) Deutscher Leitmonitor Gesundheitsmanagement: Unternehmen haben Nachholbedarf bei ...
20.10. 10:53 | (00) myTime.de bestätigt Erfolgstrend im Online-Lebensmittelhandel
20.10. 10:52 | (00) Höchstgeschwindigkeit gilt auch ohne Schnee
20.10. 10:47 | (00) Entwicklung von Werkstoffen mit antimikrobiellen Eigenschaften für die ...
20.10. 10:46 | (00) Einkaufs- und Beschaffungslösung von jCatalog bei TRIMET Aluminium SE
20.10. 10:41 | (00) Expo Real 2014: fairvesta zieht positive Bilanz
20.10. 10:37 | (00) "Social Trading Week" mit ayondo im DAF
20.10. 10:34 | (00) Neuzugang bei GoodPhoto - Fotomodel Vada Müller
20.10. 10:32 | (00) Senioren erschlendern ihren Stadtteil
20.10. 10:27 | (00) Frachtenbörse mit Braille-Zeile
20.10. 10:26 | (00) GLS Germany: Sechstes Öko-Depot am Netz
20.10. 10:26 | (00) Hubladebühnen schneller be- und entladen
20.10. 10:24 | (00) Die 9. Kinder-Uni Bergedorf öffnet Hörsaal für kleine Studierende
20.10. 10:24 | (00) Edenred-Gruppe beteiligt sich mit 34% an UTA
20.10. 10:17 | (00) Kita-Betreuungszeiten an die Lebenswirklichkeit anpassen
20.10. 10:15 | (00) HID Global und RFI präsentieren Pilotprojekt zur Nutzung von Smartphones und ...
20.10. 10:15 | (00) Millionen Deutsche mit chronischem Schmerz – ein zentraler Online-Stellenmarkt ...
20.10. 10:10 | (00) Menschen machen Märkte
20.10. 10:06 | (00) STiNO eyevis und MMD Philips Signage Solutions zeigen gemeinsam Produktneuheiten ...
20.10. 10:05 | (00) Großelterntage am 28. und 30.10. im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen
20.10. 10:05 | (00) TÜV SÜD-Tipp: Sicherheit im Straßenverkehr nach längerer Fahrpause
20.10. 10:00 | (00) Biomarker uPA/PAI-1 bei Mammakarzinom: Nutzen und Schaden des Tests unklar
20.10. 09:57 | (00) Feiern Sie mit!
20.10. 09:56 | (00) Beschäftigungsrekord in der IT-Branche
20.10. 09:53 | (00) ReddFort Software GmbH ist Mitglied bei TeleTrusT
20.10. 09:51 | (00) Winterreifenpflicht in Österreich
20.10. 09:51 | (00) Auch bei Mietwagen auf Bereifung achten
20.10. 09:50 | (00) Winterreifenpflicht gilt auch für Roller
20.10. 09:49 | (00) Winterreifenpflicht - Verstoß ist teurer geworden!
20.10. 09:49 | (00) Das Reiseportal siree - der Single Reisen Experte wächst und hilft dabei, dass ...
20.10. 09:49 | (00) AdvancedTCA: Neuer Schroff Shelf Manager mit ShMM 700 Modul
20.10. 09:46 | (00) Von Paolo Alto nach Luleå - in Schwedisch Lappland eröffnet das zweite Facebook ...
20.10. 09:42 | (00) Anthrazit geht, Weiß kommt: Kompletter Fuhrpark künftig in neuer Grundfarbe
20.10. 09:40 | (00) Der Weg ins Luxusleben: Norddeutsche setzen auf Arbeit, Ostdeutsche auf den ...
20.10. 09:39 | (00) Wohnwagen-Rangiersystem mit Strom vom Plug-in Hybrid Outlander
20.10. 09:37 | (00) Das ZKM auf der offerta 2014
20.10. 09:34 | (00) Von Social Media bis Online-Banking: So wird Public Wi-Fi-Verwaltung für den ...
20.10. 09:20 | (00) Neues Yokogawa OTDR AQ7280 überzeugt mit funktionellen Features und modularem ...
20.10. 09:15 | (00) Kundenmagazin für Photonik-Experten
20.10. 09:15 | (00) Zukunftsfähige Anwendungsszenarien für Hybridgarne entwickelt
20.10. 09:12 | (00) ESMT erneut in Top 30 des Executive MBA-Rankings der Financial Times
20.10. 09:10 | (00) FIR analysiert Erfolgskonzepte für das Innovationsmanagement im Service
20.10. 09:09 | (00) IHK-Beratungen für Existenzgründer
20.10. 09:02 | (00) BMW M GmbH präsentiert limitierte BMW M4 DTM Champion Edition
20.10. 09:00 | (00) Warmwasser im Mehrfamilienhäusern
20.10. 09:00 | (00) AMC stellt aus zur VIP 2014 in Fürstenfeldbruck
20.10. 09:00 | (00) Neuer Hochleistungs-LED-Rechteckstrahler für die Bildverarbeitung
20.10. 09:00 | (00) LieberLieber Software: Niederlassung in den USA
20.10. 09:00 | (00) Am 26. Oktober ist Tag des Einbruchschutzes
20.10. 08:57 | (00) Kfz-Ersatzteile einfach online verkaufen - mit innovativer Shoplösung von ...
 

News-Suche

 

News-Archiv