News
 

WDVS-Fakten, 4. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 23.05.2012 - Im Verbund mit der Dämmung müssen die Außenwände eines Hauses bauphysikalische Eigenschaften aufweisen, die geeignet sind, Transmissionswärmeverluste in der kalten Jahreszeit zu minimieren. Im Sommer soll der Wandaufbau vor Überwärmung der Wohnräume schützen, ferner Straßenlärm- und Schallimmissionen dämpfen, Brandgefahren widerstehen und Schlagregen großflächig verdunsten lassen. Um diesem komplexen Anforderungsprofil gerecht zu werden, sind Holzfaser-Wärmedämmverbundsysteme aus präzise aufeinander abgestimmten Systemkomponenten aufgebaut: Dämmung, Putzsystem und Zubehör ergänzen sich zu einer funktionalen Einheit.

Systemlösung

Dämmplatten aus Holzfasern bilden den Kern des INTHERMO WDVS. Die klassische Holzfaserdämmplatte INTHERMO HFD-Exterior Solid besteht aus mehreren, jeweils etwa zwei Zentimeter dicken Lagen. Diese so genannten Lamellen werden bei der Herstellung miteinander unter Hochdruck verpresst, bis die jeweils erforderliche Plattendicke erreicht ist. Je nach Einsatzbereich dient die äußere Lamelle als Putzträger.

Die innovative INTHERMO HFD-Exterior Compact hingegen wird aus einem Stück gefertigt. Sie ist homogen, etwas leichter und zeichnet sich durch hervorragende Feuchteresistenz aus. Beide INTHERMO-Holzfaserdämmplatten sind dank ihrer fest ausgeprägten Oberfläche für exzellente Putzbarkeit bekannt; das bedeutet, dass es der Stuckateur oder Maler an der Fassade bedeutend leichter als auf lose strukturierten Untergründen hat, die äußere Ummantelung des Hauses in erforderlicher Schichtdicke gleichmäßig aufzutragen.

Nur mit Original-Komponenten

Um eine optimale Dämmung zu erzielen, dürfen bei allen WDV-Systemen – unabhängig davon, von welchem Hersteller sie stammen oder auf welcher Dämmplatte sie basieren – nur Original-Komponenten verwendet werden. Die Maxime „Alles aus einer Hand“ dient dabei der Sicherheit der Baubeteiligten einschließlich des Auftraggebers. Was erlaubt ist und was nicht, was an welcher Stelle wie und womit zu montieren bzw. zu applizieren ist, wird ausführlich in der Systemzulassung geregelt. Nur, wenn sich der Verarbeiter exakt an die Vorgaben der Zulassung hält und ausschließlich Komponenten eines Anbieters verwendet, ist der Hersteller verpflichtet, das einwandfreie Funktionieren des Systems üblicherweise für einen Zeitraum von fünf Jahren zu garantieren. Die Frist beginnt mit der Abnahme des fertig montierten WDVS.

Anbieter von Wärmedämmverbundsystemen sind zudem verpflichtet, die ausführenden Handwerker regelmäßig eingehend zu schulen. Bauherren sollten sich daher von dem beauftragten Zimmerer-, Maler- oder Stuckateurbetrieb die erforderliche Sachkunde in Form von Schulungsbescheinigungen nachweisen lassen und jeden Verarbeiter anweisen, ausschließlich zugelassene Materialien einzusetzen, die in der bauaufsichtlichen Zulassung des jeweiligen WDVS ausdrücklich geregelt sind.

Schalldämmung

Übermäßiger Lärm geht vielen Menschen gehörig auf die Nerven. Umweltmediziner warnen vor den Folgen: Konzentrationsstörungen, Ohrensausen, Kopfschmerzen und Drehschwindel können Stressreaktionen sein und von Schallimmissionen herrühren.

Holzfaserdämmplatten sorgen mit ihrem hohen spezifischen Gewicht und ihrer Offenporigkeit dafür, dass Dämmmaßnahmen an den Außenwänden sowie unterm Dach zu einer erstklassigen Raumakustik führen. In Kombination mit Schallschutzfenstern werden Störgeräusche souverän gedämpft. Weder Luft- noch Trittschall brauchen die Bewohner dann zu fürchten – einerlei, ob der eigene Nachwuchs „Party macht“ oder irgendjemand in der Nachbarschaft wieder einmal lautstark feiert. Lebensqualität hat schließlich auch damit zu tun, ob man zuhause Ruhe findet, wann man will. Straßenlärm wird von Holzfaser-WDV-Systemen wirksam reduziert; ebenso unerwünschte Störgeräusche.

Brandschutz

Grundsätzlich müssen komplexe Bauprodukte wie Wärmedämmverbundsysteme bauaufsichtlich zugelassen sein. Im Rahmen des amtlichen Zulassungsverfahrens ist auch die brandhemmende Wirkung der einzelnen Bauteile sowie des kompletten Wandaufbaus unter realitätsnahen Bedingungen nachzuweisen. Die überwachte Brandschutz-Qualität aller eingesetzten Bauprodukte und Fassadenbausysteme dient in erster Linie der Sicherheit der Hauseigentümer und -bewohner. Bei korrekter Bauausführung lässt das Brandverhalten holzfasergedämmter Konstruktionen nichts zu wünschen übrig, wie sich in amtlichen Brandversuchen immer wieder zeigt: Der Dämmstoff glimmt im Brandfall langsam ab, ohne zu tropfen oder Taschen hinter der Putzschale zu bilden. Die allmähliche Verkohlung der Holzfaserplatten entzieht den Flammen den Nährboden, wodurch eine Brandausweitung erschwert und zeitlich stark verzögert wird. Das bewirkt, dass den Hausbewohnern eine sehr lange Reaktions- und Fluchtzeit verbleibt. Fakt ist: Außenwände von Ein- und Zweifamilienhäusern, die mit Holzfaserdämmplatten plus Putzsystem bekleidet sind, halten im Brandfall bis zu 1½ Stunden und länger stand.

Hintergrund: Bauliche Anlagen müssen so beschaffen sein, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird. Dazu sind Bauprodukte in einer Qualität erforderlich, die den gesetzlichen Anforderungen an das „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“ voll und ganz genügen. Bei den bauaufsichtlich zugelassenen Holzfaser-WDV-Systemen von INTHERMO ist das der Fall. Die Konstruktion bietet den Bewohnern ein hohes Maß an Sicherheit, was ihnen hilft, das Gebäude im Brandfall unbeschadet zu verlassen.

Das Brandverhalten jedes WDVS ist in aufwändigen Tests bei einer vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) autorisierten neutralen Stelle nachzuweisen und turnusmäßig einer erneuten Überprüfung zu unterziehen. INTHERMO hat diesen Prüfungen verschiedene Wandaufbauten mit der INTHERMO HFD-Exterior Solid unterzogen; alle Aufbauten haben die Tests bestanden. Dabei wurde festgestellt, dass die Feuerwiderstandsdauer dieser Aufbauten mit dem INTHERMO WDVS im Brandfall 90 Minuten beträgt, was das F90B-Prüfzeugnis dokumentiert. Erst nach Ablauf von 1 ½ Stunden ist demnach mit einem Durchbrand zu rechnen. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50, D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de, Web www.inthermo.de
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 23.05.2012 · 09:15 Uhr · 152 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

25.04. 10:00 | (00) Neue Chancen bei London-Domains ein Schnäppchen zu machen
25.04. 05:45 | (00) .sucks - ein zweischneidiges Schwert
25.04. 00:15 | (11) Bundesminister Schmidt: Bäume sichern unser Überleben
24.04. 17:55 | (00) Helaba-Gremien stimmen der Neuordnung des Haftungsverbundes der Sparkassen- ...
24.04. 16:49 | (00) Schülerinnen und Schüler bauen Solarkraftwerksmodelle
24.04. 16:31 | (00) RSA-Conference: Sicherheit und Compliance stehen für Microsoft an erster Stelle
24.04. 16:24 | (00) DOSB nominiert für die Europaspiele in Baku
24.04. 16:20 | (00) Das Strategische Teilemanagement bei der Maschinenfabrik Gustav Eirich
24.04. 16:05 | (00) Zimbra Collaboration ab sofort über ArrowSphere verfügbar
24.04. 15:48 | (00) OWIS feiert 35-jähriges Firmenbestehen
24.04. 15:48 | (00) Neuer Brutvogelatlas liefert umfassenden Datenfundus
24.04. 15:47 | (00) Inline Multisensorik Montageprüfung mit Octum CV_Inspect 2.0
24.04. 15:43 | (00) Octum Technologie und Anwendertag im Audi Forum Neckarsulm
24.04. 15:33 | (00) Symbol "Maibaum" als Zeichen des Maimarkts 2015 übergeben
24.04. 15:29 | (00) Handelsblatt-Redakteure mit Wächterpreis ausgezeichnet
24.04. 15:27 | (00) Der Winterschlaf ist vorbei – endlich geht die Kammermusikreihe in der ...
24.04. 15:18 | (00) Redneragentur CSA: neue Micropages zu ausgewählten Rednern online
24.04. 15:14 | (00) Einpolige Hochspannungssteckverbinder von GES Electronic & Service
24.04. 15:12 | (00) Bayerisches Zimmererhandwerk wundert sich über Umweltministerin
24.04. 15:08 | (00) Kulinarische Köstlichkeiten auf jedem Kilometer
24.04. 15:06 | (00) Home Monitoring - Telemedizin für eine bessere und effizientere ...
24.04. 14:49 | (00) Tunnel der Zukunft - eine neue Generation in Sachen Sicherheit und Technologie
24.04. 14:46 | (00) netzkern unter den 75 größten Digitalagenturen Deutschlands
24.04. 14:40 | (00) GarantieHebelPlan '08 - Geschädigter Anleger vergleicht sich nach eingereichter ...
24.04. 14:35 | (00) BGH entscheidet erneut verbraucherfreundlich zur Verjährung des ...
24.04. 14:31 | (00) IDS peilt auch 2015 ein Wachstum von 20% an
24.04. 14:28 | (00) Honeymoon Hotspots: Die schönsten Hotels für Hochzeiten, Honeymoon und ...
24.04. 14:18 | (00) Welttanztag 2015: Leipzig tanzt!
24.04. 14:15 | (00) Jenoptik erhält Großauftrag zur Ausrüstung des Raketenabwehrsystems Patriot
24.04. 14:15 | (00) CAFM: Was zählt, ist der spürbare Nutzen für Firma und Anwender
24.04. 14:01 | (00) Mutige Mädchen mit Köpfchen
24.04. 13:52 | (00) Christian Lamare ist neuer Leiter Managed Services bei der PTS IT Services
24.04. 13:52 | (00) Die Freibeträge auf dem Pfändungsschutzkonto werden zum 01.07.2015 erhöht.
24.04. 13:52 | (00) Politik-Latein endet in Sanktionen
24.04. 13:51 | (00) Christian Lamare ist neuer Leiter Managed Services bei der PTS IT Services
24.04. 13:49 | (00) Drohnen - Gefährdungslage, Abwehr- und Schutzmaßnahmen
24.04. 13:47 | (00) Regionaler Technologie- und Wissenstransfer: Netzwerk "Wirtschaft innovativ ...
24.04. 13:46 | (00) Hochschulen Osnabrücks und Studentenwerk beteiligen sich an Schweigeminute für ...
24.04. 13:45 | (00) London Marathon LIVE bei Eurosport mit Simon Stützel
24.04. 13:39 | (00) Spaß an Technik: Zukunftstag bei WAGO
24.04. 12:57 | (00) d.vinci ist Deutschlands bestes Bewerbermanagement-System
24.04. 12:51 | (00) UNO-2272G Mini IPC
24.04. 12:51 | (00) Deutscher Digital Award 2015: Sechs Mal Gold, 14 Mal Silber und 19 Mal Bronze ...
24.04. 12:47 | (00) Imagine Cup 2015: Die Sieger aus Deutschland stehen fest
24.04. 12:45 | (00) Eine starke Gemeinschaft trifft sich!
24.04. 12:44 | (00) Im Handwerk herrscht ausgesprochen gute Stimmung
24.04. 12:38 | (00) Neuer Studienschwerpunkt 'Ophthalmotechnologie' in Lübeck
24.04. 12:29 | (00) Naheland Wander.Sommer startet am 3. April Wochenende
24.04. 12:28 | (00) Heizungssysteme vergleichen lohnt sich
24.04. 12:26 | (00) UNO-1483G: Das Industrie-PC-Messsystem für die Hutschiene
24.04. 12:21 | (00) WORTMANN AG erhöht Server-Abwrackprämie auf 1000 Euro
24.04. 12:10 | (00) Meilenstein erreicht: IBB eröffnet 100. Weiterbildungsstandort
24.04. 12:07 | (00) Frische Rezepte mit dem neuen Petrella Kräuter!
24.04. 12:05 | (00) BDG und VDG starten großen POWERGUSS Video-Wettbewerb für Auszubildende der ...
24.04. 12:05 | (00) inovex und defacto.x entwickeln Big-Data-Lösung für den Mittelstand
24.04. 12:00 | (00) Neue Vertriebspotenziale durch dynamische Kundensegmentierung
24.04. 12:00 | (00) Regionale Schmankerl in der guten Küche
24.04. 11:56 | (00) Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit bringen
24.04. 11:54 | (00) Bridgestone und Saroléa greifen 2015 bei der TT Zero Rennserie an
24.04. 11:54 | (00) International Design Awards - Sieger stehen fest
24.04. 11:53 | (00) Psychische Belastungen am Arbeitsplatz beurteilen
24.04. 11:53 | (00) Andacht zum Gedenken an ertrunkene Flüchtlinge vor den Küsten Europas / Sonntag ...
24.04. 11:52 | (00) Universität Zürich optimiert ihre Beschaffungsprozesse mit open ordering
24.04. 11:45 | (00) Ressourcen effizient einsetzen
24.04. 11:44 | (00) "Davon profitieren nicht nur die Eltern, sondern auch die Arbeitgeber"
24.04. 11:39 | (00) Stephan Schmidt ist neuer EMEA Channel Manager bei Clavister
24.04. 11:36 | (00) vysoft TMS in den Fachambulanzen München und Nürnberg erfolgreich eingeführt
24.04. 11:34 | (00) ERP aus der Cloud beim Forum Chemnitz 2020 der unternehmensnahen ...
24.04. 11:33 | (00) AURES präsentiert Yuno VESA
24.04. 11:24 | (00) Hochfestes Aluminiumpulver für Hightech Bauteile
24.04. 11:19 | (00) Studierende erkunden die Zukunft des digitalen Gesundheitswesens
24.04. 11:19 | (00) Verkürzte Ausbildung für Studienabbrecher bei der Ausbildung Fachinformatiker ...
24.04. 11:16 | (00) Mitsubishi Motors schließt Geschäftsjahr 2014 mit bestem Finanzergebnis aller ...
24.04. 11:15 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
24.04. 11:11 | (00) Lebensmittelhandel Software move)food basierend auf Dynamics(TM) NAV
24.04. 11:10 | (00) DoS-Angriffe auf IIS-Webserver: April-Patch einspielen oder IIS-Caching ...
24.04. 11:10 | (00) Isochronenberechnung auf der transport logistic
24.04. 11:07 | (00) Saarwirtschaft weiter im Aufwind
24.04. 11:05 | (00) Transportmanagement Software/Speditionssoftware move)trans® Dynamics(TM) NAV: ...
24.04. 11:03 | (00) Altgeräte datenlos entsorgen
24.04. 11:03 | (00) Annahmeschluss beim Rekordjackpot
24.04. 11:00 | (00) Tankstelle & Mittelstand: eurodata stellt weitreichendes Lösungsportfolio vor
24.04. 10:59 | (00) ags stellt move)fleet® für Dynamics(TM) NAV als Fuhrparkverwaltungssoftware vor
24.04. 10:58 | (00) Hacker schlafen nicht: EfficientIP erklärt, warum sich IT-Sicherheitsexperten ...
24.04. 10:50 | (00) Lagerverwaltungssoftware/LVS move)log® Dynamics(TM) NAV: Role-Tailored-Client ...
24.04. 10:48 | (00) Ultrakompaktes Low-Power-Sensormodul USM-MEMS-VOC ermöglicht schnelle Messung ...
24.04. 10:44 | (00) Haltestelle "Brauerei Ganter" einige Tage nicht barrierefrei
24.04. 10:41 | (00) Stabiles Beschäftigungswachstum und Rückgang der Arbeitslosigkeit
24.04. 10:40 | (00) WPL 25 - das effiziente und leise Kraftpaket
24.04. 10:37 | (00) Workshop auf der Baustelle
24.04. 10:37 | (00) Surface 3 ausprobieren: Microsoft stattet Fachhandel mit Touch & Try Stationen ...
24.04. 10:36 | (00) Red Dot Award 2015 für Design-Warmwasserspeicher
24.04. 10:33 | (00) Jetzt günstigen Strom für Wärmepumpen buchen
24.04. 10:33 | (00) Wenn Bürger den Schutz ihres Eigentums in die Hand nehmen
24.04. 10:31 | (00) Schöne Auszeiten für Himmelfahrt und Pfingsten
24.04. 10:28 | (00) Feste feiern, wie sie fallen?
24.04. 10:24 | (00) BITZER weiter auf Wachstumskurs
24.04. 10:24 | (00) Wiedereröffnung des Nepaltempels am 1. Mai
24.04. 10:22 | (00) WEG zeigt seine energieeffizienten Antriebslösungen zum ersten Mal auf der ...
24.04. 10:19 | (00) X-tremely precise metering: Metering quality: Metering pump gamma/ X sets new ...
 

News-Suche