News
 

WDVS-Fakten, 3. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 16.05.2012 - Gut ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland entfällt auf die Privathaushalte; etwa die Hälfte dieses Anteils dient dem Beheizen von Wohnräumen. Durch schlecht gedämmte Gebäudehüllen geht allerdings unnötig viel Raumwärme verloren. Fachleute sind sich darin einig, dass sich mit konsequent gedämmten Dachflächen und Fassaden im Verbund mit Energiesparfenstern und einer effizienteren Anlagentechnik der private Heizenergiebedarf mindestens um die Hälfte reduzieren lässt, ohne Komforteinbußen hinnehmen zu müssen. Unkontrollierte Transmissionswärmeverluste werden von INTHERMO-Wärmedämmverbundsystemen auf Holzfaserbasis vorbildlich reduziert.

Energieeinsparung

Ein Altbau-typischer Brennstoffbedarf von bis zu 30 Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr kommt in einem ungedämmten Altbau leicht zustande. Mit einer derartigen Energieverschwendung geht zumeist ein unverhältnismäßig hoher Kohlendioxidausstoß einher, der dem Klimawandel in die Hände spielt. Zum Vergleich: Im Neubau liegt der durchschnittliche Bedarf schon heute deutlich unter sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr.

Vorbild und Motor dieser nachhaltigen Entwicklung ist das Passivhaus, das ab 2012 das neue Leitbild der dann gültigen Energieeinsparverordnung wird: Maximal ein bis drei Liter Heizöl pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr sollen dann genügen! Schon heute ließe sich mit Dämmstoffen aus Holzfasern sowie Wärmedämmverbundsystemen, die auf Holzfaserplatten basieren, der Niedrigenergiehausstandard (mit einem Durchschnittsverbrauch von weniger als sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr) im gesamten Wohngebäudebestand etablieren.

Zur Begrenzung unnötiger Energieverluste haben sich diffusionsoffene Dämmstoffe aus natürlichen Holzfasern bewährt. In Holzrahmenbauten, Häusern aus Massivholz und Holzfertighäusern sind sie ganz in ihrem Element. Bestandsgebäude mit gemauerten Wänden aus Ziegelsteinen, Kalksandstein und anderen Werkstoffen kommen gleichfalls für den Einsatz von Holzfaserdämmstoffen und Holzfaser-WDV-Systemen in Betracht. Als Bewohner darf man sich über eine dauerhafte finanzielle Entlastung freuen, da die Verwendung von Dämmstoffen aus natürlichen Holzfasern den Energiebedarf des Hauses und somit auch die allfälligen Ausgaben fürs Beheizen der Wohnräume erheblich senkt.

Der Begriff Wärmedämmung greift eigentlich zu kurz, da er uns automatisch an Herbst und Winter denken lässt; dabei spielen Holzfaser-WDV-Systeme ihre Stärken doch ganzjährig aus! In jedem Fall lässt sich der Heizenergiebedarf von Wohngebäuden durch Holzfaserdämmstoffe vortrefflich reduzieren, so dass auch die Ausgaben für Brennstoffe sinken. Wie lange es im Einzelfall gelingt, vorhandene Wärme im Raum zu halten, richtet sich nach der Wärmeleitfähigkeit der aufgebrachten Dämmung. Deren Bemessungswert („Lambda-Wert“) liegt bei den gegenwärtig erhältlichen Holzfaserplatten zwischen λ = 0,039 und 0,051 W/mK. Als Faustformel kann man sich merken: Je niedriger der Lambda-Wert, desto effektiver ist die Wärmedämmung und umso später müssen wir ans Nachheizen denken.

Diffusionsoffenheit

Holzfaserdämmplatten können beachtliche Feuchtemengen in Dampfform puffern und großflächig durchlassen Diese Eigenschaft wird als "Diffusionsoffenheit" bezeichnet. Das ist wichtig, denn beim Wohnen entstehen bei einem 4-köpfigen Haushalt zwölf bis 15 Liter Wasserdampf pro Tag. Bemerkenswerterweise sind diffusionsoffene Dämmprodukte aus natürlichen Holzfasern weitgehend alterungsbeständig, was ein spürbares Plus an Wohnkomfort für etliche Jahrzehnte mit sich bringt.

Entweder hermetisch dicht oder kontrolliert diffusionsoffen – diese beiden Möglichkeiten bestehen bei der Ausführung von Fassaden. Da es so gut wie unvorstellbar ist, dass nicht der eine oder andere kleine Riss oder das eine oder andere kleine Loch in der äußeren Gebäudehülle auftritt und eine Hinterfeuchtung der Ummantelung ermöglicht, ist die diffusionsoffene Ausführung in den meisten Fällen die sicherere Beschichtung. Diffusionsoffenheit beugt dem Schimmelrisiko vor und dient somit dem Schutz der Gesundheit der Hausbewohner. Wer Familien mit Kindern Wohnraum anbietet, sollte diesen Aspekt unbedingt beachten.

CO2-Minderung

Klimatische Veränderungen wie die voranschreitende Erderwärmung, häufiger Starkregen, Überschwemmungen und der ständige Wechsel von Hitze- und Kälteperioden lassen uns spüren, dass es an der Zeit ist, uns für den Erhalt unserer Lebensbedingungen auf der Erde einzusetzen. Dazu gehört, den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid bis 2050 weltweit um vier Fünftel zu drosseln. Besonderes Engagement ist dabei von der Immobilien- und Bauwirtschaft zu fordern, da gut die Hälfte des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland auf die Privathaushalte entfällt.

Nahezu drei Viertel der verbrauchten Energie dienen dem Beheizen von Wohnräumen. Hier gilt es anzusetzen, um den klimaschädlichen CO2-Ausstoß im Zaum zu halten. Das könnte wesentlich besser gelingen, wenn wir konsequenter als bisher Holz als Baumaterial verwenden würden. Denn Holz – beispielsweise Konstruktionsvollholz, Holzleimbinder, Dämmstoffe aus Holzfasern etc. – zeichnet sich über die gesamte Lebensdauer hinweg durch eine bemerkenswerte Ökobilanz aus. Schon eine einzige Tonne Fichtenholz, wie sie zur Herstellung von Holzfaserdämmplatten verwendet wird, befreit während der Wachstumsphase im Wald die Luft von nahezu zwei Tonnen CO2. Mehr noch: Das herausgefilterte CO2 wird im Nadelholz gebunden – und verbleibt auch dort für die gesamte Zeit, in der die Kiefer, Tanne, Fichte oder Douglasie in Form ökologischer Bauprodukte fortbesteht.

Getreu dem Nachhaltigkeitsgebot sorgt die deutsche Forstwirtschaft durch kontinuierliches Aufforsten dafür, dass die Wälder weiterhin große Mengen CO2 aufnehmen können und sich die Belastung der Atmosphäre dadurch reduziert. Insofern ist es nur konsequent, Holz nach dem Einschlag sowohl für die tragende Konstruktion als auch in Form von Dämmstoffen für den Hausbau zu verwenden.

Wer mit Holzfasern dämmt, leistet einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Denn Holz entzieht der Atmosphäre schädliches CO2, das es schon als Jungpflanze während der Wachstumsphase im Wald aufnimmt und dauerhaft bindet. Zur Fassadendämmung eingesetzt, bleibt das Kohlendioxid ein Häuserleben lang im Dämmstoff gebunden. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen über natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50,

D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de.
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 16.05.2012 · 09:15 Uhr · 230 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

28.08. 11:31 | (00) teltarif.de-Umfrage: Zufriedenheit mit Smartphone und Co.
28.08. 11:27 | (00) Abc-Schützen erobern Bremens Straßen
28.08. 11:24 | (00) Abc-Schützen erobern Niedersachsens Straßen
28.08. 11:15 | (00) Gezielte Angriffe erkennen, verhindern und behandeln
28.08. 11:10 | (00) WEMAG unterstützt junge Fußballtalente
28.08. 11:04 | (00) Beeindruckende Leistung, atemberaubendes Display: Neue Modelle der Toshiba ...
28.08. 11:00 | (00) Energiedienstleistungsgesetz: Webbasiertes Werkzeug erleichtert ...
28.08. 10:54 | (00) 70 Jahre HARTING Unternehmensgeschichte: Mit Tradition in die Zukunft
28.08. 10:45 | (00) Weiter steigende Absatzzahlen für ELMO-Dokumentenkameras
28.08. 10:43 | (00) Jobware hat die zufriedensten Kunden
28.08. 10:36 | (00) Neue Tochter in Hong Kong
28.08. 10:36 | (00) Der VDA spricht auf der RFID tomorrow 2015 über die Umsetzung der ISO/IEC- ...
28.08. 10:34 | (00) Geschäftsjahr 2014
28.08. 10:30 | (00) „Bayerwald-Kämpfer“ lassen die Säbel rasseln
28.08. 10:24 | (00) Somikon Smartphone-Echtglaslinsen-Set mit Weitwinkel, Fischauge, Makro
28.08. 10:22 | (00) Zweiter Referentenentwurf des BMWi zum KWK-Gesetz 2016
28.08. 10:20 | (00) Siegfried Bäumler übernimmt die Leitung der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz
28.08. 10:10 | (00) Fundrasing: White Paper zeigt den Weg zu einer zielgerichteten Spenderansprache
28.08. 10:08 | (00) Rote Linien zur EU-Datenschutzgrundverordnung
28.08. 10:00 | (00) Vielfahrer: Mit Gelassenheit gesund ans Ziel
28.08. 09:57 | (00) Erfolgreiche Messe Control China in Shanghai
28.08. 09:54 | (00) Sechs von zehn Gründern klagen über Bürokratie-Hürden
28.08. 09:32 | (00) DTM Oschersleben mit zwei Rennen
28.08. 08:55 | (01) Biss dass der Tod uns scheidet
28.08. 08:54 | (00) Die Sport-Adresse im Heidiland: Gonzen Sport&Mode
28.08. 08:47 | (00) Qualitativ ebenbürtig
28.08. 08:32 | (00) Vom Start-up zum Franchise-Profi mit Millionen Umsatz
28.08. 08:17 | (00) Tolle Kanaren-Knolle für das Kartoffelfest im RUZ-Reinhausen
28.08. 08:06 | (00) Große Lösung für kleine Kristalle
28.08. 08:00 | (00) BIBUS Produkt des Monats September
28.08. 07:19 | (00) Renault Trucks will den Verbrauch bei Verteilerverkehrsfahrzeugen um 13 % senken
28.08. 07:17 | (00) 10. Würzburger Compoundiertage
27.08. 20:09 | (00) Häuser, die ganz wenig Energie brauchen
27.08. 17:59 | (00) Exklusiv: Yahoo überträgt britisches Creamfields-Musikfestival im Livestream
27.08. 17:39 | (00) Werteorientiertes Verkaufen auf der 3B-Konferenz
27.08. 17:35 | (00) Wie ein "Tesla" meine Welt verändert hat...
27.08. 17:26 | (00) Handbuch Automobilbanken erscheint als vollständig überarbeitete Neuauflage
27.08. 16:59 | (00) Hannover Messe widmet sich 2016 den USA
27.08. 16:59 | (00) Eurobike Award 2015 für Charger GX von Riese & Müller
27.08. 16:50 | (00) avero: Fertigungslinie von bott auf der Motek 2015
27.08. 16:48 | (00) Die besten Systemhäuser 2015: CONET ist Aufsteiger des Jahres
27.08. 16:33 | (00) Das Örtliche: meistgenutztes Verzeichnis in Deutschland
27.08. 16:21 | (00) Roche Forscher auf den Spuren einer seltenen Krankheit
27.08. 16:18 | (00) VIPA-Energie-Management-System ist jetzt BAFA anerkannt und gefördert
27.08. 16:09 | (00) Wechsel in der Leitung des Archivs der Evangelisch-lutherischen Landeskirche ...
27.08. 16:08 | (00) Live auf der RFID tomorrow 2015: Witte Automotive lässt NFC-Handy zum Smartkey ...
27.08. 16:07 | (00) ONYX12 Update & Advantage
27.08. 16:01 | (00) Swingender Acoustic Jazz mit Dave Douglas
27.08. 15:54 | (00) Medithera - die physiologische Magnetfeldtherapie
27.08. 15:48 | (00) IBM Studie: Top-CMOs erwarten deutlich mehr Budget
27.08. 15:38 | (00) Ganzheitliche Ernährung mit regionalen Zutaten
27.08. 15:26 | (00) OSC gewinnt STILL GmbH für Gastvortrag bei der Logistik-Jahrestagung vom 08. bis ...
27.08. 15:20 | (00) ESC-Kongress 2015: BIOTRONIK gibt CE-Zulassung und Ergebnisse der Pilotstudie ...
27.08. 15:11 | (00) AXIOMTEKs neues Mini-ITX Motherboard mit Intel® Quad-Core Prozessor - MANO842
27.08. 15:01 | (00) Hilfe für Flüchtlinge in Not
27.08. 15:00 | (00) Ein neues Zentrum für Kunst und Kultur in Halifax
27.08. 15:00 | (00) 1. Wildauer Solarboot-Regatta am Sonnabend, dem 5. September 2015, auf der Dahme ...
27.08. 14:57 | (00) Ferienhausversicherung im In- und Ausland: Immobilien sicher schützen
27.08. 14:52 | (00) Ein Energiesparhaus braucht ein Lüftungskonzept
27.08. 14:49 | (00) Grenzenlos wandern in den Bächen der Landesforsten
27.08. 14:48 | (00) Temperatur-Standardlinie: Kalibrierung noch zügiger
27.08. 14:48 | (00) Auftragsdatenverarbeitung ohne korrekte ADV-Vereinbarung kann teuer werden
27.08. 14:40 | (00) Kein Zukunftsszenario mehr: Mobile Endgeräte halten Einzug in Fertigungshallen
27.08. 14:36 | (00) ZTE unterstützt Smartfren bei 4G LTE-Advanced-Einführung in Indonesien
27.08. 14:26 | (00) Von Flaute keine Spur: Auftragsrückgänge haben keinen Effekt auf positive ...
27.08. 14:22 | (00) Top oder Flop - Wohin führt der Weg der Elektromobilität?
27.08. 14:22 | (00) Plus500 und Atletico de Madrid starten gemeinsame weltweite Kampagne
27.08. 14:19 | (00) Diamantenes Sternefunkeln bereits ab 8.290 Euro
27.08. 14:18 | (00) IHK für bessere Integration von Langzeitarbeitslosen
27.08. 14:15 | (00) AXIOMTEKs neuer lüfterloser 10.4" Touch-Panel-Computer - GOT5100T-834
27.08. 14:10 | (00) Digitaler Brandschutz
27.08. 14:08 | (00) Eine Symphonie aus Beton
27.08. 14:05 | (00) Top oder Flop – Wohin führt der Weg der Elektromobilität?
27.08. 14:05 | (00) agosense auf Roadshow "Requirements Engineering" vertreten
27.08. 14:04 | (00) Breitbandausbau: Fördermittel müssen zügig vergeben werden
27.08. 14:04 | (00) Morgan Advanced Materials stellt einen neu entwickelte Dämmstofflösung vor, der ...
27.08. 14:02 | (00) PRO ACTIV und yourIT - Zwei regionale Unternehmen bewegen etwas "App geht die ...
27.08. 14:00 | (00) Sicherheit in der mobilen Datenerfassung: der Secure QR Code von DENSO
27.08. 13:59 | (00) Für immer und ewig - Wie haltbar ist Liebe?
27.08. 13:55 | (00) Energiser sinnvoll einsetzen – wie werden Seminarteilnehmer wieder fit für ...
27.08. 13:52 | (00) Dynatrace erneut weltweiter Markführer für APM
27.08. 13:48 | (00) Acht Schweißgeräte für Schulungszentrum in Riga
27.08. 13:48 | (00) EXPO REAL: Facility-Management-Tag 2015
27.08. 13:47 | (00) Riesenklinikum in Montreal
27.08. 13:44 | (00) Programmatic Advertising: Dritte Ausgabe des BVDW-Kompasses beleuchtet ...
27.08. 13:40 | (00) Hannelore Kraft besucht den Landesbesten Azubi bei SAB
27.08. 13:15 | (00) Lingenio Firmenpräsentation in Beijing
27.08. 13:14 | (00) Zulieferindustrie: Euro-politische Weichenstellungen hellen die Perspektiven ...
27.08. 13:12 | (00) Ein Streifzug durch den artenreichen Dschungel
27.08. 13:11 | (00) Ein Bundesverband treibt sein Unwesen
27.08. 13:05 | (00) Basiswissen E-Commerce: Jetzt Zertifikat zum E-Commerce Operator erwerben!
27.08. 13:03 | (00) Software für den Großhandel zum Festpreis!
27.08. 12:56 | (00) In 47 Prozent der Unternehmen herrscht Uneinigkeit bei der Investition in die ...
27.08. 12:55 | (00) 10 Jahre Mehrweg-weisend
27.08. 12:52 | (00) Heizöl deutlich günstiger als Erdgas
27.08. 12:51 | (00) Kooperation bei Live-Online-Schulungen
27.08. 12:46 | (00) Lösemittel- und wässrige Reinigungsschritte in einer Arbeitskammer beliebig ...
27.08. 12:43 | (00) Neue ultra low Power GPS Antennen Module von GNS
27.08. 12:33 | (00) Hochkarätige Vorträge plus virtuelle Rundgänge
27.08. 12:30 | (00) TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. präsentiert "IT Security made in ...
1234...89
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
01.09.2015(Heute)
31.08.2015(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News