Hilfsmittel für Männer
 
News
 

WDVS-Fakten, 3. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 16.05.2012 - Gut ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland entfällt auf die Privathaushalte; etwa die Hälfte dieses Anteils dient dem Beheizen von Wohnräumen. Durch schlecht gedämmte Gebäudehüllen geht allerdings unnötig viel Raumwärme verloren. Fachleute sind sich darin einig, dass sich mit konsequent gedämmten Dachflächen und Fassaden im Verbund mit Energiesparfenstern und einer effizienteren Anlagentechnik der private Heizenergiebedarf mindestens um die Hälfte reduzieren lässt, ohne Komforteinbußen hinnehmen zu müssen. Unkontrollierte Transmissionswärmeverluste werden von INTHERMO-Wärmedämmverbundsystemen auf Holzfaserbasis vorbildlich reduziert.

Energieeinsparung

Ein Altbau-typischer Brennstoffbedarf von bis zu 30 Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr kommt in einem ungedämmten Altbau leicht zustande. Mit einer derartigen Energieverschwendung geht zumeist ein unverhältnismäßig hoher Kohlendioxidausstoß einher, der dem Klimawandel in die Hände spielt. Zum Vergleich: Im Neubau liegt der durchschnittliche Bedarf schon heute deutlich unter sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr.

Vorbild und Motor dieser nachhaltigen Entwicklung ist das Passivhaus, das ab 2012 das neue Leitbild der dann gültigen Energieeinsparverordnung wird: Maximal ein bis drei Liter Heizöl pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr sollen dann genügen! Schon heute ließe sich mit Dämmstoffen aus Holzfasern sowie Wärmedämmverbundsystemen, die auf Holzfaserplatten basieren, der Niedrigenergiehausstandard (mit einem Durchschnittsverbrauch von weniger als sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr) im gesamten Wohngebäudebestand etablieren.

Zur Begrenzung unnötiger Energieverluste haben sich diffusionsoffene Dämmstoffe aus natürlichen Holzfasern bewährt. In Holzrahmenbauten, Häusern aus Massivholz und Holzfertighäusern sind sie ganz in ihrem Element. Bestandsgebäude mit gemauerten Wänden aus Ziegelsteinen, Kalksandstein und anderen Werkstoffen kommen gleichfalls für den Einsatz von Holzfaserdämmstoffen und Holzfaser-WDV-Systemen in Betracht. Als Bewohner darf man sich über eine dauerhafte finanzielle Entlastung freuen, da die Verwendung von Dämmstoffen aus natürlichen Holzfasern den Energiebedarf des Hauses und somit auch die allfälligen Ausgaben fürs Beheizen der Wohnräume erheblich senkt.

Der Begriff Wärmedämmung greift eigentlich zu kurz, da er uns automatisch an Herbst und Winter denken lässt; dabei spielen Holzfaser-WDV-Systeme ihre Stärken doch ganzjährig aus! In jedem Fall lässt sich der Heizenergiebedarf von Wohngebäuden durch Holzfaserdämmstoffe vortrefflich reduzieren, so dass auch die Ausgaben für Brennstoffe sinken. Wie lange es im Einzelfall gelingt, vorhandene Wärme im Raum zu halten, richtet sich nach der Wärmeleitfähigkeit der aufgebrachten Dämmung. Deren Bemessungswert („Lambda-Wert“) liegt bei den gegenwärtig erhältlichen Holzfaserplatten zwischen λ = 0,039 und 0,051 W/mK. Als Faustformel kann man sich merken: Je niedriger der Lambda-Wert, desto effektiver ist die Wärmedämmung und umso später müssen wir ans Nachheizen denken.

Diffusionsoffenheit

Holzfaserdämmplatten können beachtliche Feuchtemengen in Dampfform puffern und großflächig durchlassen Diese Eigenschaft wird als "Diffusionsoffenheit" bezeichnet. Das ist wichtig, denn beim Wohnen entstehen bei einem 4-köpfigen Haushalt zwölf bis 15 Liter Wasserdampf pro Tag. Bemerkenswerterweise sind diffusionsoffene Dämmprodukte aus natürlichen Holzfasern weitgehend alterungsbeständig, was ein spürbares Plus an Wohnkomfort für etliche Jahrzehnte mit sich bringt.

Entweder hermetisch dicht oder kontrolliert diffusionsoffen – diese beiden Möglichkeiten bestehen bei der Ausführung von Fassaden. Da es so gut wie unvorstellbar ist, dass nicht der eine oder andere kleine Riss oder das eine oder andere kleine Loch in der äußeren Gebäudehülle auftritt und eine Hinterfeuchtung der Ummantelung ermöglicht, ist die diffusionsoffene Ausführung in den meisten Fällen die sicherere Beschichtung. Diffusionsoffenheit beugt dem Schimmelrisiko vor und dient somit dem Schutz der Gesundheit der Hausbewohner. Wer Familien mit Kindern Wohnraum anbietet, sollte diesen Aspekt unbedingt beachten.

CO2-Minderung

Klimatische Veränderungen wie die voranschreitende Erderwärmung, häufiger Starkregen, Überschwemmungen und der ständige Wechsel von Hitze- und Kälteperioden lassen uns spüren, dass es an der Zeit ist, uns für den Erhalt unserer Lebensbedingungen auf der Erde einzusetzen. Dazu gehört, den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid bis 2050 weltweit um vier Fünftel zu drosseln. Besonderes Engagement ist dabei von der Immobilien- und Bauwirtschaft zu fordern, da gut die Hälfte des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland auf die Privathaushalte entfällt.

Nahezu drei Viertel der verbrauchten Energie dienen dem Beheizen von Wohnräumen. Hier gilt es anzusetzen, um den klimaschädlichen CO2-Ausstoß im Zaum zu halten. Das könnte wesentlich besser gelingen, wenn wir konsequenter als bisher Holz als Baumaterial verwenden würden. Denn Holz – beispielsweise Konstruktionsvollholz, Holzleimbinder, Dämmstoffe aus Holzfasern etc. – zeichnet sich über die gesamte Lebensdauer hinweg durch eine bemerkenswerte Ökobilanz aus. Schon eine einzige Tonne Fichtenholz, wie sie zur Herstellung von Holzfaserdämmplatten verwendet wird, befreit während der Wachstumsphase im Wald die Luft von nahezu zwei Tonnen CO2. Mehr noch: Das herausgefilterte CO2 wird im Nadelholz gebunden – und verbleibt auch dort für die gesamte Zeit, in der die Kiefer, Tanne, Fichte oder Douglasie in Form ökologischer Bauprodukte fortbesteht.

Getreu dem Nachhaltigkeitsgebot sorgt die deutsche Forstwirtschaft durch kontinuierliches Aufforsten dafür, dass die Wälder weiterhin große Mengen CO2 aufnehmen können und sich die Belastung der Atmosphäre dadurch reduziert. Insofern ist es nur konsequent, Holz nach dem Einschlag sowohl für die tragende Konstruktion als auch in Form von Dämmstoffen für den Hausbau zu verwenden.

Wer mit Holzfasern dämmt, leistet einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Denn Holz entzieht der Atmosphäre schädliches CO2, das es schon als Jungpflanze während der Wachstumsphase im Wald aufnimmt und dauerhaft bindet. Zur Fassadendämmung eingesetzt, bleibt das Kohlendioxid ein Häuserleben lang im Dämmstoff gebunden. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen über natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50,

D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de.
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 16.05.2012 · 09:15 Uhr · 222 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

29.01. 11:48 | (00) Europas erfolgreichstes Crowdinvesting kehrt zurück!
29.01. 11:47 | (00) Toshiba stellt neue 13,3 Zoll (33,8 cm) Chromebooks für mobiles Entertainment ...
29.01. 11:43 | (00) Würth Elektronik eiSos stellt SMD-Luftspulen für Hochfrequenzanwendungen vor: ...
29.01. 11:39 | (00) Yoshimura Rennsportteile - Hertrampf ist Yoshimura Importeur
29.01. 11:37 | (00) Ferien mit Hund bekommt neue, nutzerfreundliche Datenbank und verbesserte Suche
29.01. 11:36 | (00) Kürzeres Studium, geringere Kosten
29.01. 11:28 | (00) Ayurveda-Medizin - Machen Sie den Selbsttest!
29.01. 11:25 | (00) Preiswerte Zimmer und Wohnungen für Studenten und Auszubildende mieten
29.01. 11:18 | (00) Finissage "Winter Wonderland" & Mundart von Kurt PIkl
29.01. 11:18 | (00) Erste Juragent GmbH & Co. Prozesskostenfonds KG - Insolvenzverwalter fordert ...
29.01. 11:16 | (00) Ausweg bei Fremdwährungsdarlehen in Schweizer Franken
29.01. 11:16 | (00) Baunachlese ORCA Software GmbH
29.01. 11:13 | (00) forsa-Umfrage 2015: Arbeiten und leben - jeder dritte Erwerbstätige ist offen ...
29.01. 11:11 | (00) PALFINGER BM 214 im Einsatz für SF Logistik
29.01. 11:11 | (00) Das Jahr 2015 bringt neue Cobra(TM) Baureihen für effizienteres Arbeiten
29.01. 11:11 | (00) Die Sport-Macher aus dem Gebirge
29.01. 11:09 | (00) Kaum Wege aus der Arbeitslosigkeit
29.01. 10:59 | (00) ebm-papst zählt erneut zu den besten Arbeitgebern Deutschlands
29.01. 10:50 | (00) "Strahlende Augen sind für mich die schönste Bestätigung"
29.01. 10:44 | (00) Reiserücktrittsversicherung: Wenn einer keine Reise tut
29.01. 10:42 | (00) Neuer Player auf dem EDI-Markt: aitto geht an den Start
29.01. 10:33 | (00) Gefühl oder Verstand: Intuition als Entscheidungshilfe
29.01. 10:28 | (00) Tabletten bitte nur an Sollbruchstellen teilen!
29.01. 10:28 | (00) Autofahren bei Glatteis
29.01. 10:28 | (00) Verlässliche Stammdaten und effizientes Beteiligungsmanagement
29.01. 10:28 | (00) women@wago - High-Tech-Unternehmen gründet Netzwerk für WAGO-Kolleginnen
29.01. 10:27 | (00) Hill International startet eine neue Veranstaltungsreihe "Industry Talk Hamburg" ...
29.01. 10:25 | (00) EU-Osterweiterung - auch für die Saarwirtschaft eine Erfolgsgeschichte
29.01. 10:22 | (00) Schneller, moderner, interaktiver: Handelsblatt Online mit neuer Optik und ...
29.01. 10:22 | (00) IHSE präsentiert 3G-Matrixswitche
29.01. 10:19 | (00) GBI-Genios überarbeitet Portfolio der Hochschuldatenbank "wiso"
29.01. 10:14 | (00) CeBIT 2015: ZTE präsentiert seine M-ICT-Strategie und zeigt Smart Enterprise- ...
29.01. 10:09 | (00) Weitere INMETRO-Akkreditive für TÜV SÜD
29.01. 10:09 | (00) Hermes wird Versandpartner von vertbaudet
29.01. 10:09 | (00) Der Arbeitsmarkt im Januar 2015: Anstieg der Arbeitslosigkeit allein aus ...
29.01. 10:06 | (00) Elektronische Datenarchivierung - Let's work flow
29.01. 10:06 | (00) Craig Alexanders neue Triathlonmarke heißt 2XU (two times you)
29.01. 10:05 | (00) TÜV SÜD-Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen
29.01. 10:04 | (00) Runderneuerte Reifen speziell für den Einsatz in der Entsorgungs- und ...
29.01. 10:00 | (00) Staufermedaille in Gold für Rose-Marie Vogt
29.01. 10:00 | (00) „hairfree Magazin 2015 mit Weltstar Jennifer Lopez"
29.01. 10:00 | (00) Drahtlose Fußschalter für die Medizintechnik
29.01. 10:00 | (00) Arbeitsmarkt im Januar: Saisonbedingter Anstieg der Arbeitslosigkeit
29.01. 09:57 | (00) Anstieg der Arbeitslosigkeit im Januar
29.01. 09:42 | (00) BITKOM startet erstes Hochschulnetzwerk in Berlin
29.01. 09:40 | (00) Bahn muss über Verspätungen aktiv informieren
29.01. 09:40 | (00) Arbeitszeit beginnt in der Umkleide
29.01. 09:39 | (00) Singlebörsen: Schnell rein - schwer wieder raus!
29.01. 09:37 | (00) Hier wird das Kind beim Namen genannt
29.01. 09:26 | (00) Daten sicher vom Handy, Tablet und Festplatte löschen
29.01. 09:15 | (00) FeuerTRUTZ Trend
29.01. 09:10 | (00) Clavister präsentiert neue Entry Level Firewall W20
29.01. 09:02 | (00) Mini-ISM Antenne bei Atlantik Elektronik für 868 / 915 MHz Applikationen
29.01. 09:02 | (00) Neues BGH-Urteil zur Rückabwicklung von Lebensversicherungsverträgen
29.01. 09:00 | (00) Neue gekühlte VIS-SWIR InGaAs Kamera Ninox 640 von Raptor mit niedrigem ...
29.01. 09:00 | (00) Schweißbrenner am Brennpunkt der Lösung
29.01. 09:00 | (00) Kaba 360° City App mit DDC Design Award ausgezeichnet
29.01. 09:00 | (00) Lernen von den Besten: Workshop mit Firmengründerin Dr. Renée Moore
29.01. 09:00 | (00) JDSU PowerCheck(TM) - Optischer Pegelmesser in der Größe Ihrer Handfläche
29.01. 08:55 | (00) 008 - mit der Lizenz zum Beizen
29.01. 08:46 | (00) Gießtechnische Vorteile der neuen INOTEC(TM)-Generation überzeugen
29.01. 08:38 | (00) Jahreskongress der "European Association of Haemophilia & Allied Disorders" ...
29.01. 08:30 | (00) DIGITTRADE: neue hochsichere USB 3.0 Festplatte zur CeBIT 2015
29.01. 08:29 | (00) Humboldt-Preisträger Myles Jackson zu Gast am ITWM
29.01. 08:22 | (00) Natürlich nachhaltig - vom Keller bis ins Dach
29.01. 08:15 | (00) Engineering wird begreifbar
29.01. 07:51 | (00) Mephisto von Coherent - cw DPSS Laser für die Wissenschaft
29.01. 07:44 | (00) Jenoptik hält gute Ergebnisqualität in herausforderndem Umfeld
29.01. 07:32 | (00) Ruby
29.01. 07:25 | (00) Projektmanagement Spezialauftrag: Konfliktmanagement und Projektkrisen meistern ...
29.01. 07:11 | (00) JMS Ford Tuning & Zubehörkatalog 2015 + NEWS Focus 3 ST Bodykit
29.01. 00:51 | (00) Promotion im Ausland - HAUCK & AUTOREN hilft!
28.01. 20:05 | (00) 19" IP66 Panel-PC widersteht Staub und Wasser!
28.01. 18:00 | (00) Staatssekretär würdigt Arbeit des Jagdverbands
28.01. 17:48 | (00) GIGABYTE: Exklusiver Mainboard-Sponsor der IEM
28.01. 17:34 | (00) WeberHaus stellt die Weichen für die Zukunft - Neue Geschäftsführer bestellt
28.01. 17:32 | (00) Exzellent nachhaltig gebaut: CityLife von WeberHaus erhält Zertifikat vom ...
28.01. 17:31 | (00) Straftatbestand der Korruption im Gesundheitswesen ist überzogen und ...
28.01. 17:24 | (00) WeberHaus stellt die Weichen für die Zukunft - Neue Geschäftsführer bestellt
28.01. 17:22 | (00) Die Zukunft im mobilen Brandschutz
28.01. 17:10 | (00) STILL siegt im Volkswagen Logistikinnovations-Wettbewerb
28.01. 17:00 | (00) Hess präsentiert auf der belgischen Messe "Dag van de openbare ruimte" ...
28.01. 16:58 | (00) Kundenservice Spezialauftrag: Kontrast Consulting GmbH unterstützt ...
28.01. 16:56 | (00) E-world 2015: IJENKO, Smart Home Marktführer aus Frankreich, zeigt unbegrenzte ...
28.01. 16:49 | (00) Viele helfende Hände für Frauen mit Brustkrebs
28.01. 16:45 | (00) Eine Wegwerfkultur für mehr Sicherheit?
28.01. 16:42 | (00) Hessens Wissenschaftsminister Boris Rhein besucht Darmstädter Spitzenforschung
28.01. 16:33 | (00) DMRZ stellt kostenloses Online-Terminvergabe-System vor
28.01. 16:25 | (00) Nicht nur hören, auch sehen
28.01. 16:16 | (00) Die "Wahnweste" für Radfahrer
28.01. 16:07 | (00) StepOver hat mit der Nedbank Ltd eine südafrikanische Großbank als Kunden ...
28.01. 15:57 | (00) SüdLeasing bindet KfW Fördermittel ein
28.01. 15:56 | (00) 20 Prozent geringere IT-Kosten dank Communication Outsourcing und Professional ...
28.01. 15:54 | (00) bmcm veröffentlicht neuen Katalog für Messdatenerfassung
28.01. 15:46 | (00) Hohe Werte auf dem Stimmungsbarometer
28.01. 15:44 | (00) Grundfos goes Industrial Ethernet
28.01. 15:42 | (00) Nachhaltigkeit neu gelernt
28.01. 15:35 | (00) Projektmanagement-Software: Nutzerfreundlichkeit ist Top-Auswahlkriterium
28.01. 15:32 | (00) Carbon-Sonderausstellung im Deutschen Museum München: "König Artus"-Station ...
28.01. 15:22 | (00) Wechselfrist 31. Januar: 10 Punkte, die Sie beim Kassenwechsel wissen sollten
1234...86
 

News-Suche

 

News-Archiv