LoseCrash.de | Jetzt wird billig gekauft! Ja, richtig!
 
News
 

WDVS-Fakten, 3. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 16.05.2012 - Gut ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland entfällt auf die Privathaushalte; etwa die Hälfte dieses Anteils dient dem Beheizen von Wohnräumen. Durch schlecht gedämmte Gebäudehüllen geht allerdings unnötig viel Raumwärme verloren. Fachleute sind sich darin einig, dass sich mit konsequent gedämmten Dachflächen und Fassaden im Verbund mit Energiesparfenstern und einer effizienteren Anlagentechnik der private Heizenergiebedarf mindestens um die Hälfte reduzieren lässt, ohne Komforteinbußen hinnehmen zu müssen. Unkontrollierte Transmissionswärmeverluste werden von INTHERMO-Wärmedämmverbundsystemen auf Holzfaserbasis vorbildlich reduziert.

Energieeinsparung

Ein Altbau-typischer Brennstoffbedarf von bis zu 30 Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr kommt in einem ungedämmten Altbau leicht zustande. Mit einer derartigen Energieverschwendung geht zumeist ein unverhältnismäßig hoher Kohlendioxidausstoß einher, der dem Klimawandel in die Hände spielt. Zum Vergleich: Im Neubau liegt der durchschnittliche Bedarf schon heute deutlich unter sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr.

Vorbild und Motor dieser nachhaltigen Entwicklung ist das Passivhaus, das ab 2012 das neue Leitbild der dann gültigen Energieeinsparverordnung wird: Maximal ein bis drei Liter Heizöl pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr sollen dann genügen! Schon heute ließe sich mit Dämmstoffen aus Holzfasern sowie Wärmedämmverbundsystemen, die auf Holzfaserplatten basieren, der Niedrigenergiehausstandard (mit einem Durchschnittsverbrauch von weniger als sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr) im gesamten Wohngebäudebestand etablieren.

Zur Begrenzung unnötiger Energieverluste haben sich diffusionsoffene Dämmstoffe aus natürlichen Holzfasern bewährt. In Holzrahmenbauten, Häusern aus Massivholz und Holzfertighäusern sind sie ganz in ihrem Element. Bestandsgebäude mit gemauerten Wänden aus Ziegelsteinen, Kalksandstein und anderen Werkstoffen kommen gleichfalls für den Einsatz von Holzfaserdämmstoffen und Holzfaser-WDV-Systemen in Betracht. Als Bewohner darf man sich über eine dauerhafte finanzielle Entlastung freuen, da die Verwendung von Dämmstoffen aus natürlichen Holzfasern den Energiebedarf des Hauses und somit auch die allfälligen Ausgaben fürs Beheizen der Wohnräume erheblich senkt.

Der Begriff Wärmedämmung greift eigentlich zu kurz, da er uns automatisch an Herbst und Winter denken lässt; dabei spielen Holzfaser-WDV-Systeme ihre Stärken doch ganzjährig aus! In jedem Fall lässt sich der Heizenergiebedarf von Wohngebäuden durch Holzfaserdämmstoffe vortrefflich reduzieren, so dass auch die Ausgaben für Brennstoffe sinken. Wie lange es im Einzelfall gelingt, vorhandene Wärme im Raum zu halten, richtet sich nach der Wärmeleitfähigkeit der aufgebrachten Dämmung. Deren Bemessungswert („Lambda-Wert“) liegt bei den gegenwärtig erhältlichen Holzfaserplatten zwischen λ = 0,039 und 0,051 W/mK. Als Faustformel kann man sich merken: Je niedriger der Lambda-Wert, desto effektiver ist die Wärmedämmung und umso später müssen wir ans Nachheizen denken.

Diffusionsoffenheit

Holzfaserdämmplatten können beachtliche Feuchtemengen in Dampfform puffern und großflächig durchlassen Diese Eigenschaft wird als "Diffusionsoffenheit" bezeichnet. Das ist wichtig, denn beim Wohnen entstehen bei einem 4-köpfigen Haushalt zwölf bis 15 Liter Wasserdampf pro Tag. Bemerkenswerterweise sind diffusionsoffene Dämmprodukte aus natürlichen Holzfasern weitgehend alterungsbeständig, was ein spürbares Plus an Wohnkomfort für etliche Jahrzehnte mit sich bringt.

Entweder hermetisch dicht oder kontrolliert diffusionsoffen – diese beiden Möglichkeiten bestehen bei der Ausführung von Fassaden. Da es so gut wie unvorstellbar ist, dass nicht der eine oder andere kleine Riss oder das eine oder andere kleine Loch in der äußeren Gebäudehülle auftritt und eine Hinterfeuchtung der Ummantelung ermöglicht, ist die diffusionsoffene Ausführung in den meisten Fällen die sicherere Beschichtung. Diffusionsoffenheit beugt dem Schimmelrisiko vor und dient somit dem Schutz der Gesundheit der Hausbewohner. Wer Familien mit Kindern Wohnraum anbietet, sollte diesen Aspekt unbedingt beachten.

CO2-Minderung

Klimatische Veränderungen wie die voranschreitende Erderwärmung, häufiger Starkregen, Überschwemmungen und der ständige Wechsel von Hitze- und Kälteperioden lassen uns spüren, dass es an der Zeit ist, uns für den Erhalt unserer Lebensbedingungen auf der Erde einzusetzen. Dazu gehört, den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid bis 2050 weltweit um vier Fünftel zu drosseln. Besonderes Engagement ist dabei von der Immobilien- und Bauwirtschaft zu fordern, da gut die Hälfte des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland auf die Privathaushalte entfällt.

Nahezu drei Viertel der verbrauchten Energie dienen dem Beheizen von Wohnräumen. Hier gilt es anzusetzen, um den klimaschädlichen CO2-Ausstoß im Zaum zu halten. Das könnte wesentlich besser gelingen, wenn wir konsequenter als bisher Holz als Baumaterial verwenden würden. Denn Holz – beispielsweise Konstruktionsvollholz, Holzleimbinder, Dämmstoffe aus Holzfasern etc. – zeichnet sich über die gesamte Lebensdauer hinweg durch eine bemerkenswerte Ökobilanz aus. Schon eine einzige Tonne Fichtenholz, wie sie zur Herstellung von Holzfaserdämmplatten verwendet wird, befreit während der Wachstumsphase im Wald die Luft von nahezu zwei Tonnen CO2. Mehr noch: Das herausgefilterte CO2 wird im Nadelholz gebunden – und verbleibt auch dort für die gesamte Zeit, in der die Kiefer, Tanne, Fichte oder Douglasie in Form ökologischer Bauprodukte fortbesteht.

Getreu dem Nachhaltigkeitsgebot sorgt die deutsche Forstwirtschaft durch kontinuierliches Aufforsten dafür, dass die Wälder weiterhin große Mengen CO2 aufnehmen können und sich die Belastung der Atmosphäre dadurch reduziert. Insofern ist es nur konsequent, Holz nach dem Einschlag sowohl für die tragende Konstruktion als auch in Form von Dämmstoffen für den Hausbau zu verwenden.

Wer mit Holzfasern dämmt, leistet einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Denn Holz entzieht der Atmosphäre schädliches CO2, das es schon als Jungpflanze während der Wachstumsphase im Wald aufnimmt und dauerhaft bindet. Zur Fassadendämmung eingesetzt, bleibt das Kohlendioxid ein Häuserleben lang im Dämmstoff gebunden. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen über natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50,

D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de.
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 16.05.2012 · 09:15 Uhr · 226 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

27.04. 14:01 | (00) Bürgerpreis 2015
27.04. 14:01 | (00) Was glaubst denn Du?
27.04. 14:00 | (00) getaline startet Zusammenarbeit mit nicko cruises!
27.04. 13:56 | (00) Kostenlose CE-Beratung in Bremen
27.04. 13:53 | (00) Infoveranstaltung zum Masterstudiengang Business Management
27.04. 13:48 | (00) Neu: Semrock Seminar für optische Filter
27.04. 13:41 | (00) Programmieren Sie noch, oder arbeitet die Anlage schon?
27.04. 13:39 | (00) Mobilisierung Junger Menschen für Sozialwahl 2017
27.04. 13:39 | (00) Haftstark und dauerelastisch
27.04. 13:30 | (00) United Planet wächst im ersten Quartal 2015 zweistellig
27.04. 13:29 | (00) Unbemannter Raketenflug von TEXUS 51 - Fraunhofer IISB züchtet Siliziumkristall ...
27.04. 13:22 | (00) Herausragende Effizienz zum erschwinglichen Preis
27.04. 13:21 | (00) "Flucht nach Europa": Deutsche Welle startet Themenwoche
27.04. 13:20 | (00) SGX-4 und EC4: neue elektrochemische Zellen der Serie 4 zur Analyse von ...
27.04. 13:19 | (00) Inertialnavigationssystem DMU10
27.04. 13:17 | (00) FCX-MC25-CH: Sauerstoffsensormodul mit schneller Ansprechzeit
27.04. 13:16 | (00) BGH entscheidet erneut verbraucherfreundlich zur Verjährung des ...
27.04. 13:16 | (00) 14. Deutsch-Israelische Business-Konferenz und Matchmaking-Event am 4. Juni 2015 ...
27.04. 13:15 | (00) FCX-MP1000-Extern-FH-CH: Sauerstoffsensormodul für ppm-Bereich
27.04. 13:13 | (00) EAMW: Magnetischer Multiturn-Absolutdrehgeber
27.04. 13:05 | (00) Digitale Transformation - das Rechenzentrum als Epizentrum: Dimension Data ...
27.04. 12:57 | (00) So wird der IT-Ernstfall nicht zur Katastrophe
27.04. 12:54 | (00) Konzert von YEHUDI MENUHIN Live Music Now
27.04. 12:48 | (00) Beratung zur gesunden Arbeitsplatzgestaltung
27.04. 12:46 | (00) Lösungen nach Maß für die Elektronikindustrie
27.04. 12:37 | (00) Sensationelle Aufholjagd des HARIBO RACING TEAMS blieb unbelohnt
27.04. 12:31 | (00) Zeta Producer 12.5 ist der erste Homepage-Baukasten (auch) für Entwickler
27.04. 12:29 | (00) Studierende des Masterstudiengangs Telematik der TH Wildau für den "SmartHome ...
27.04. 12:23 | (00) Christina Heise wurde zur Geschäftsführerin der Loeblich SRL in Axente Sever ...
27.04. 12:20 | (00) In den Mai tanzen - im Juni laufen
27.04. 12:12 | (00) Historischer Erfolg für die Hochschule Aalen
27.04. 12:04 | (00) Aus dem Allgäu 4-Sterne Camping News: Erleben und Entspannen - Veranstaltungen ...
27.04. 12:00 | (00) Banken der Automobilhersteller bauen ihre Marktposition weiter aus
27.04. 11:58 | (00) Versicherer MÜNCHENER VEREIN baut Personalwesen zu wertschöpfendem HR- ...
27.04. 11:57 | (00) BrandMaker präsentiert Version 5.8 seiner Marketingsuite auf User Conference am ...
27.04. 11:57 | (00) Ministerin Manuela Schwesig ist Schirmherrin der YOUR NET – DIVSI CONVENTION ...
27.04. 11:57 | (00) KS Kolbenschmidt und Riken vereinbaren strategische Partnerschaft
27.04. 11:56 | (00) Bundesfrauenministerin unterstützt Existenzgründerinnen
27.04. 11:52 | (00) Fachmesse für Zerspanungstechnologie in Dortmund startet am 09.06.2015 zum ...
27.04. 11:50 | (00) Keeeb - der kluge Wissensmanager aus der Cloud
27.04. 11:46 | (00) Vanderlande übernimmt Dinamic
27.04. 11:46 | (00) Land Rover Discovery Sport mit hochmodernen Ingenium-Motoren
27.04. 11:39 | (00) Wer wird die neue Pfälzische Weinkönigin?
27.04. 11:34 | (00) Interessante Veranstaltungen für Webdesigner, Webentwickler und Digitalagenturen
27.04. 11:30 | (00) Accessoires mit Anziehungskraft
27.04. 11:28 | (00) VEIL Energy srl und sayTEC Solutions GmbH beschließen Technologiepartnerschaft ...
27.04. 11:23 | (00) Neue Tourismus-Offensive: Die Donau will jünger werden
27.04. 11:13 | (00) Spannendes Gründer-Event zur Selbständigkeit
27.04. 11:10 | (00) Keine Karten mehr für "Akkordeonale 2015"
27.04. 11:09 | (00) Der Mai ist gekommen
27.04. 11:06 | (00) akquinet ist Platinum-Partner von LS Retail
27.04. 11:02 | (00) Intelligente Newsletter-Templates für wirkungsvolles E-Mail-Marketing
27.04. 11:00 | (00) Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz: Digitale Rückzugsräume ...
27.04. 10:57 | (00) Führungswechsel bei Bridgestone DACH
27.04. 10:57 | (00) IPH will Rückbau von Kernkraftwerken beschleunigen
27.04. 10:53 | (00) Die Firestone Music Tour rockt das Hurricane Festival
27.04. 10:51 | (00) SBB wählt CELUM und brix: anura als Basis für konzernweites Media Center
27.04. 10:50 | (00) Der Deutsche Innovationspreis 2015 geht an Merck, Alacris Theranostics und ...
27.04. 10:48 | (00) Bewerbungsfrist für Off-Grid Experts Awards 2015 läuft
27.04. 10:43 | (00) Dr. Renée Moore auf dem National Achievers Congress in Stuttgart
27.04. 10:41 | (00) FJ führt den Hyperflex™ mit Boa-Schnürsystem ein
27.04. 10:40 | (00) Bitte um Spenden für Nothilfe in Nepal
27.04. 10:35 | (00) Telefonieren mit Smartphone & Co. - Verhaltenstipps (nicht nur) für Kinder und ...
27.04. 10:33 | (00) EWE AG präsentiert Feldtestvorbereitung des Forschungsprojektes "green2store" ...
27.04. 10:24 | (00) Reisetipps für die langen Wochenenden
27.04. 10:17 | (00) SigmaTEK beruft Allan Abram zum Chief Financial Officer
27.04. 10:16 | (00) Bearbeitungsgebühren
27.04. 10:10 | (00) Die Arztpraxis als Wohlfühlort
27.04. 10:10 | (00) Schwerelos operieren - Vivantes setzt als erstes Krankenhaus in Deutschland ...
27.04. 10:05 | (00) Innovationsstudie: Junge Mitarbeiter fordern mehr Freiraum für Kreativität
27.04. 10:03 | (00) TÜV SÜD DSI: Datenschutzbeauftragter oft nicht bestellt
27.04. 10:01 | (00) Sägen, fräsen, hobeln - aber sicher!
27.04. 10:00 | (00) Strukturwandel im Finanzsektor: Zeit zu handeln
27.04. 10:00 | (00) Was hält High-Potentials in einem Unternehmen?
27.04. 10:00 | (00) Zeitmanagement-Experte Lothar Seiwert auf dem National Achievers Congress in ...
27.04. 09:56 | (00) Esker unter den Finalisten der CODiE Awards für Best Financial Management ...
27.04. 09:52 | (00) Zukunftstag: Kinder lernen HARTING Arbeitsplätze der Eltern kennen
27.04. 09:49 | (00) DESIGNA weitet US-Geschäft aus
27.04. 09:48 | (00) Rabattaktion und Lizenztausch bei NovaStor zum Launch von NovaBACKUP® 17
27.04. 09:48 | (00) Forstämter in Südniedersachsen beenden Laubholzernte
27.04. 09:45 | (00) Junge Mitarbeiter fordern mehr Freiraum für Kreativität
27.04. 09:44 | (00) Digital Media Breakfast mit Adobe in München
27.04. 09:36 | (00) Digitalisierung verändert die Unternehmensorganisation
27.04. 09:25 | (00) Europäischer Technologietransfer-Preis für den autonomen Agrarroboter BoniRob
27.04. 09:18 | (00) Von der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai an: Änderungen im Bereich der ...
27.04. 09:17 | (00) 3. Mai: Behinderungen auf der Stadtbahnlinie 3 und in der Merzhauser Straße
27.04. 09:15 | (00) Vergiss die Zielsetzungen - baue Systeme! - Testautomatisierung in der Praxis
27.04. 09:11 | (00) 3D-Druck wird das Handwerk verändern
27.04. 09:02 | (00) Work-Life-Balance in der IT: Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung ...
27.04. 08:59 | (00) Kompakter Schlüsselschalter aus Baureihe Rafi RAFIX 22 FS+
27.04. 08:57 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
27.04. 08:56 | (00) Große Resonanz für Bette auf der ISH
27.04. 08:54 | (00) Lebensmittelhandel Software move)food Dynamics(TM) NAV: Role-Tailored-Client ...
27.04. 08:48 | (00) Design-Konzept „gerahmte Wanne“ ausgezeichnet
27.04. 08:47 | (00) move)trans® für Dynamics(TM) NAV als Transportmanagement ...
27.04. 08:46 | (00) PDM-Anwender im AutoCAD-Umfeld vor Strategieentscheidung
27.04. 08:40 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware, Lagerverwaltung Software und Transportmanagement ...
27.04. 08:40 | (00) Homophobie und Sexismus
27.04. 08:37 | (00) ags stellt move)log® für Dynamics(TM) NAV als Lagerverwaltungssoftware/LVS vor
27.04. 08:26 | (00) IT-Security: kein Grund zum Hyperventilieren
1234...102
 

News-Suche

 

News-Archiv