900 Mrd. Jackpot
News
 

WDVS-Fakten, 3. Teil
 --- Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte --- 

(lifepr) Ober-Ramstadt, 16.05.2012 - Gut ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland entfällt auf die Privathaushalte; etwa die Hälfte dieses Anteils dient dem Beheizen von Wohnräumen. Durch schlecht gedämmte Gebäudehüllen geht allerdings unnötig viel Raumwärme verloren. Fachleute sind sich darin einig, dass sich mit konsequent gedämmten Dachflächen und Fassaden im Verbund mit Energiesparfenstern und einer effizienteren Anlagentechnik der private Heizenergiebedarf mindestens um die Hälfte reduzieren lässt, ohne Komforteinbußen hinnehmen zu müssen. Unkontrollierte Transmissionswärmeverluste werden von INTHERMO-Wärmedämmverbundsystemen auf Holzfaserbasis vorbildlich reduziert.

Energieeinsparung

Ein Altbau-typischer Brennstoffbedarf von bis zu 30 Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr kommt in einem ungedämmten Altbau leicht zustande. Mit einer derartigen Energieverschwendung geht zumeist ein unverhältnismäßig hoher Kohlendioxidausstoß einher, der dem Klimawandel in die Hände spielt. Zum Vergleich: Im Neubau liegt der durchschnittliche Bedarf schon heute deutlich unter sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr.

Vorbild und Motor dieser nachhaltigen Entwicklung ist das Passivhaus, das ab 2012 das neue Leitbild der dann gültigen Energieeinsparverordnung wird: Maximal ein bis drei Liter Heizöl pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr sollen dann genügen! Schon heute ließe sich mit Dämmstoffen aus Holzfasern sowie Wärmedämmverbundsystemen, die auf Holzfaserplatten basieren, der Niedrigenergiehausstandard (mit einem Durchschnittsverbrauch von weniger als sieben Litern Heizöl bzw. Kubikmetern Gas pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr) im gesamten Wohngebäudebestand etablieren.

Zur Begrenzung unnötiger Energieverluste haben sich diffusionsoffene Dämmstoffe aus natürlichen Holzfasern bewährt. In Holzrahmenbauten, Häusern aus Massivholz und Holzfertighäusern sind sie ganz in ihrem Element. Bestandsgebäude mit gemauerten Wänden aus Ziegelsteinen, Kalksandstein und anderen Werkstoffen kommen gleichfalls für den Einsatz von Holzfaserdämmstoffen und Holzfaser-WDV-Systemen in Betracht. Als Bewohner darf man sich über eine dauerhafte finanzielle Entlastung freuen, da die Verwendung von Dämmstoffen aus natürlichen Holzfasern den Energiebedarf des Hauses und somit auch die allfälligen Ausgaben fürs Beheizen der Wohnräume erheblich senkt.

Der Begriff Wärmedämmung greift eigentlich zu kurz, da er uns automatisch an Herbst und Winter denken lässt; dabei spielen Holzfaser-WDV-Systeme ihre Stärken doch ganzjährig aus! In jedem Fall lässt sich der Heizenergiebedarf von Wohngebäuden durch Holzfaserdämmstoffe vortrefflich reduzieren, so dass auch die Ausgaben für Brennstoffe sinken. Wie lange es im Einzelfall gelingt, vorhandene Wärme im Raum zu halten, richtet sich nach der Wärmeleitfähigkeit der aufgebrachten Dämmung. Deren Bemessungswert („Lambda-Wert“) liegt bei den gegenwärtig erhältlichen Holzfaserplatten zwischen λ = 0,039 und 0,051 W/mK. Als Faustformel kann man sich merken: Je niedriger der Lambda-Wert, desto effektiver ist die Wärmedämmung und umso später müssen wir ans Nachheizen denken.

Diffusionsoffenheit

Holzfaserdämmplatten können beachtliche Feuchtemengen in Dampfform puffern und großflächig durchlassen Diese Eigenschaft wird als "Diffusionsoffenheit" bezeichnet. Das ist wichtig, denn beim Wohnen entstehen bei einem 4-köpfigen Haushalt zwölf bis 15 Liter Wasserdampf pro Tag. Bemerkenswerterweise sind diffusionsoffene Dämmprodukte aus natürlichen Holzfasern weitgehend alterungsbeständig, was ein spürbares Plus an Wohnkomfort für etliche Jahrzehnte mit sich bringt.

Entweder hermetisch dicht oder kontrolliert diffusionsoffen – diese beiden Möglichkeiten bestehen bei der Ausführung von Fassaden. Da es so gut wie unvorstellbar ist, dass nicht der eine oder andere kleine Riss oder das eine oder andere kleine Loch in der äußeren Gebäudehülle auftritt und eine Hinterfeuchtung der Ummantelung ermöglicht, ist die diffusionsoffene Ausführung in den meisten Fällen die sicherere Beschichtung. Diffusionsoffenheit beugt dem Schimmelrisiko vor und dient somit dem Schutz der Gesundheit der Hausbewohner. Wer Familien mit Kindern Wohnraum anbietet, sollte diesen Aspekt unbedingt beachten.

CO2-Minderung

Klimatische Veränderungen wie die voranschreitende Erderwärmung, häufiger Starkregen, Überschwemmungen und der ständige Wechsel von Hitze- und Kälteperioden lassen uns spüren, dass es an der Zeit ist, uns für den Erhalt unserer Lebensbedingungen auf der Erde einzusetzen. Dazu gehört, den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid bis 2050 weltweit um vier Fünftel zu drosseln. Besonderes Engagement ist dabei von der Immobilien- und Bauwirtschaft zu fordern, da gut die Hälfte des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland auf die Privathaushalte entfällt.

Nahezu drei Viertel der verbrauchten Energie dienen dem Beheizen von Wohnräumen. Hier gilt es anzusetzen, um den klimaschädlichen CO2-Ausstoß im Zaum zu halten. Das könnte wesentlich besser gelingen, wenn wir konsequenter als bisher Holz als Baumaterial verwenden würden. Denn Holz – beispielsweise Konstruktionsvollholz, Holzleimbinder, Dämmstoffe aus Holzfasern etc. – zeichnet sich über die gesamte Lebensdauer hinweg durch eine bemerkenswerte Ökobilanz aus. Schon eine einzige Tonne Fichtenholz, wie sie zur Herstellung von Holzfaserdämmplatten verwendet wird, befreit während der Wachstumsphase im Wald die Luft von nahezu zwei Tonnen CO2. Mehr noch: Das herausgefilterte CO2 wird im Nadelholz gebunden – und verbleibt auch dort für die gesamte Zeit, in der die Kiefer, Tanne, Fichte oder Douglasie in Form ökologischer Bauprodukte fortbesteht.

Getreu dem Nachhaltigkeitsgebot sorgt die deutsche Forstwirtschaft durch kontinuierliches Aufforsten dafür, dass die Wälder weiterhin große Mengen CO2 aufnehmen können und sich die Belastung der Atmosphäre dadurch reduziert. Insofern ist es nur konsequent, Holz nach dem Einschlag sowohl für die tragende Konstruktion als auch in Form von Dämmstoffen für den Hausbau zu verwenden.

Wer mit Holzfasern dämmt, leistet einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Denn Holz entzieht der Atmosphäre schädliches CO2, das es schon als Jungpflanze während der Wachstumsphase im Wald aufnimmt und dauerhaft bindet. Zur Fassadendämmung eingesetzt, bleibt das Kohlendioxid ein Häuserleben lang im Dämmstoff gebunden. (az)

Sie wollen mehr wissen?

Eine 136 Seiten starke Broschüre mit ausführlichen Informationen über natürliche Holzfaser-WDVS gibt es bei allen INTHERMO-Fachberatern – die Kontaktdaten stehen auf www.inthermo.de – oder per Post von INTHERMO, Roßdörfer Str. 50,

D-64372 Ober-Ramstadt, Fon +49 (0) 61 54/71-16 69, Fax 71-4 08, Mail info@inthermo.de.
Bauen & Wohnen
[lifepr.de] · 16.05.2012 · 09:15 Uhr · 203 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 92 93 94 )
 

Business/Presse

18.09. 14:08 | (00) Bei uns muss Frau kein Mann sein, um Karriere zu machen!
18.09. 14:07 | (00) Neue Fernwärmeleitung für Bahrenfeld
18.09. 13:49 | (00) Internationale Berechnungsvorlagen nach Eurocode
18.09. 13:46 | (00) Ministerin Steffens: Telematik bietet Chancen für mehr Qualität in der Pflege
18.09. 13:45 | (00) Netzlink bietet erstmalig SAP-Integration für transparentes Prozessmanagement an
18.09. 13:39 | (00) Kitzbühel Country Club: Richard Hauser setzt auf RUBNER TÜREN
18.09. 13:37 | (00) Neue Horizonte entdecken: Staatssekretärin Zypries eröffnet 2. BSR Stars ...
18.09. 13:37 | (00) Landwirtschaft 2.0 - Die Grünen Tage Thüringen profilieren sich weiter als ...
18.09. 13:36 | (00) Vietnamesische Studiendelegation informierte sich über Organisation, Inhalte und ...
18.09. 13:34 | (00) 40 Prozent Baumarktumsatz online in 2020
18.09. 13:30 | (00) Saarland-Entdecker-Kalender für Oktober
18.09. 13:28 | (00) Deutscher Zukunftspreis 2014: Bekanntgabe der Nominierungen
18.09. 13:21 | (00) Fed auf Kurs für Zinswende im Frühjahr 2015
18.09. 13:17 | (00) GK-Planungssoftware und IMSI/Design kündigen TurboCAD 21 an
18.09. 13:12 | (00) Am Samstag gilt's: Deutschlands größter Freiwilligentag steigt in der Rhein- ...
18.09. 13:08 | (00) e*Message sorgt für sichere Übertragung der Steuerungssignale im Stromnetz ...
18.09. 13:07 | (00) "Spannungsgeladen" - Wiha Werkzeuge GmbH mit prämierten Neuheiten auf der GET ...
18.09. 13:07 | (00) Testturm: Städtebaulicher Vertrag unterzeichnet
18.09. 12:53 | (00) Nachhaltigkeit erleben im Steigerwald-Zentrum
18.09. 12:44 | (00) 75 Jahre Nutztierforschung in Dummerstorf
18.09. 12:43 | (00) Devisenfokus: US-Dollar
18.09. 12:30 | (00) Ein Tag für die Innovation - ConVista lädt ein zur ConVision 2014
18.09. 12:30 | (00) Weltpremiere der neuen Clik Elite Outdoor-Fotorucksäcke "Luminous" und "Stratus" ...
18.09. 12:25 | (00) SAVE THE DATE: 1. Bioökonomie-Kongress Baden-Württemberg
18.09. 12:24 | (00) Interaktives Tagebuch für die Pflege
18.09. 12:22 | (00) BOY-Spritzgießautomaten jederzeit online erreichbar
18.09. 12:18 | (00) Vorhersage der Besucherzahl
18.09. 12:13 | (00) Net at Work auf dem Technical Server Summit am 15. & 16. Oktober 2014 in ...
18.09. 12:11 | (00) Seminaris-Gruppe festigt Führungsposition
18.09. 12:10 | (00) signotec zeigt Komplettlösungen für elektronisches Unterschreiben auf der DMS ...
18.09. 12:09 | (00) FLEXX - das Multifunktions-Sideboard
18.09. 12:07 | (00) Übergangslösung bereits bei der Planung berücksichtigt
18.09. 12:05 | (00) Tag der offenen Tür beim Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG
18.09. 12:04 | (00) Schnellere Bohrschrauben für noch dickere Wandhalter an hinterlüfteten Fassaden
18.09. 11:50 | (00) Hans Diers Marketing-Symposium zur Schwellenangst in Kultureinrichtungen
18.09. 11:46 | (00) Makino mit Messtechnikanbieter Alicona auf der AMB
18.09. 11:44 | (00) Neue Rutsche für den Nachwuchs: Heraeus Mitarbeiter unterstützen Grundschule ...
18.09. 11:40 | (00) Trevios Software bei der Harman Becker Automotive Systems GmbH - 5 Standorte mit ...
18.09. 11:40 | (00) Dell Software verzeichnet rasantes Wachstum im Channel
18.09. 11:37 | (00) Produktneuheiten zur SPS IPC Drives 2014
18.09. 11:36 | (00) TraceParts veröffentlicht eine Mobile App für 3D-Design-Profis, um diesen mehr ...
18.09. 11:32 | (00) Smartphone-Schnäppchen bei fiotel
18.09. 11:30 | (00) Ankündigung: Sitecore 8 vereinfacht kanalübergreifendes Marketing
18.09. 11:29 | (00) Die Zehn Gebote für sicheres Radfahren
18.09. 11:28 | (00) Ein unverwechselbares Sicherheitssystem für die enterale Ernährung: ENLock und ...
18.09. 11:27 | (00) BITZER Pressekonferenz auf der Chillventa 2014 in Nürnberg
18.09. 11:23 | (00) MICAS AG von der Bundesregierung mit CSR-Sonderpreis geehrt
18.09. 11:19 | (00) Gewalt unter Heranwachsenden: 13 Prozent der Kinder sind betroffen
18.09. 11:13 | (00) Der neue Mini-Tower BitFenix Pandora bringt neben unzähligen Features auch pure ...
18.09. 11:09 | (00) Das Rennen um den Heinze ArchitektenAWARD 2015 ist gestartet
18.09. 11:04 | (00) Compliance für Unternehmen: Befreiung von der Rentenversicherungspflicht
18.09. 11:02 | (00) Eine zweite Chance ermöglichen
18.09. 11:00 | (00) Advanced Analytics von überall und jederzeit
18.09. 11:00 | (00) Wie viel Einkommen verschlingt die Miete - die Bundesländer im Vergleich
18.09. 10:58 | (00) Gate Drive Transformer mit EP7-Kern
18.09. 10:56 | (00) ARCD: Wissenswertes zum Handyverbot am Steuer
18.09. 10:52 | (00) IT senkt Kosten der Energiewende
18.09. 10:46 | (00) Energieeffizienz bei der öffentlichen IT-Beschaffung
18.09. 10:46 | (00) Trimble im zweiten Jahr in Folge auf Platz 1 der gewerblichen Flottentelematik
18.09. 10:45 | (00) airbackup-Verhaltensstudie unter Arbeitnehmern: Männer verlieren ihre ...
18.09. 10:44 | (00) Billy Horschel gewinnt den Jackpot
18.09. 10:40 | (00) Neue Ringvorlesung behandelt Themen rund um das Gründen von Unternehmen
18.09. 10:40 | (00) ReddFort Software GmbH gewinnt Systemhaus Nonstop Technologies als Partner
18.09. 10:39 | (00) Zum Sparen viel zu schade
18.09. 10:37 | (00) Mediale 2014 und ein spektakulärer Weltrekordversuch
18.09. 10:35 | (00) auto motor und sport-Leserwahl „autonis 2014“:
18.09. 10:35 | (00) ContiWinterContact TS 850 ist Testsieger beim Winterreifentest von auto motor ...
18.09. 10:34 | (00) Auf Schritt und Tritt erfasst: Handy-Tracking
18.09. 10:33 | (00) ToPC-240E - 24" kapazitiver Multi-Touch Monitor mit entspiegelter Oberfläche
18.09. 10:31 | (00) Praxis Dr. med. dent. Alexis Grammatidis: Zahnspange: Wie viel zahlt die ...
18.09. 10:30 | (00) Rolf Rageth ist neuer Unternehmensbeirat der proaxia
18.09. 10:29 | (00) Symposium "Mittelstand effizient vor Industriespionage schützen" am 24. ...
18.09. 10:27 | (00) cobra Partner informieren über CRM-Lösungen
18.09. 10:25 | (00) ContiRe EcoPlus HT3: Runderneuerte Trailer-Reifen der Generation 3 ab Oktober ...
18.09. 10:24 | (00) Alfatec Fördersysteme feiert 20-jähriges Firmenjubiläum
18.09. 10:21 | (00) Yahoo Wetter-App ab sofort mit animierten Wettereffekten
18.09. 10:18 | (00) cloud world und Chip.de kooperieren
18.09. 10:17 | (00) SMA-Kollimatoren für die Lichteinkopplung in LWL
18.09. 10:14 | (00) Arbeit bedeutet Integration
18.09. 10:11 | (00) Neue "Union"-Sondermodelle und ein Head-up-Display für den Range Rover Evoque
18.09. 10:11 | (00) John Lohrmann - Neue Geschäftsfelder erschließen mit item
18.09. 10:10 | (00) Shoprider lädt ein auf die REHACARE 2014
18.09. 10:09 | (00) Expertenwissen gefragt: DVS freut sich auf Ihre Vorträge für den DVS CONGRESS ...
18.09. 10:08 | (00) MPDV übernimmt Touch2Plan
18.09. 10:05 | (00) Software statt Sneaker - smarte Produktion bei Spelsberg
18.09. 10:05 | (00) "Angewandte Gesundheitswissenschaften"
18.09. 10:03 | (00) Vogel Corporate Media gewinnt Hotelgruppe "Meininger" als Neukunden
18.09. 10:02 | (00) Mittelständische Beteiligungsgesellschaft BW beteiligt sich an BetterHeads, dem ...
18.09. 10:00 | (00) Luftdicht bauen - wie geht's?
18.09. 10:00 | (00) Internetseite von TÜV Rheinland: Fürs Smartphone mobil optimiert
18.09. 10:00 | (00) Neuer Name. Neues Logo. Neuer Auftritt: Das crossmediale Redaktionssystem ...
18.09. 09:59 | (00) Einladung zum Forum Gesundheitsindustrie Baden-Württemberg 2014 in Ulm
18.09. 09:57 | (00) Überschuldung: Schuldnerberater helfen
18.09. 09:51 | (00) "bauen & informieren" auf der offerta: Fachbetriebe geben Tipps und zeigen Neues ...
18.09. 09:51 | (00) Schaltbau GmbH zum 10. Mal auf der InnoTrans
18.09. 09:45 | (00) Fernando Andrés ist neuer Global General Manager für Panda Advanced Protection ...
18.09. 09:40 | (00) Version 10 von DeskCenter kommt mit umfassendem Software Management und neuer ...
18.09. 09:39 | (00) Wirtschaftslenker diskutieren neue Ideen und Märkte im Zeitalter der digitalen ...
18.09. 09:38 | (00) EFI übernimmt DiMS! - Ausbau der Position auf dem europäischen MIS/ERP-Markt ...
18.09. 09:30 | (00) Die Lösung: Check4print.com - Der Preflightcheck für Druckdaten
 

News-Suche