News
 

Wayne Rooney für gesamte EM-Vorrunde gesperrt

Nyon (dts) - Englands Stürmerstar Wayne Rooney wird seinem Land in der gesamten Vorrunde der Europameisterschaft 2012 fehlen. Wie die UEFA am Donnerstag mitteilte, erhält der Angreifer von Manchester United nach seiner Roten Karte im Qualifikationsspiel gegen Montenegro eine Sperre von drei Spielen. Rooney hatte am vergangenen Freitag in der Partie, die 2:2-Unentschieden endete, nach einem Tritt gegen Miodrag Dzudovic den Platzverweis gesehen.

Englands Nationaltrainer Fabio Capello hatte danach bereits angekündigt, Rooney in den anstehenden Testspielen bis zur EM nicht mehr einsetzen zu wollen. Sir Alex Ferguson, Trainer von Manchester United, nahm seinen Stürmer hingegen in Schutz. "Er hat nunmal dieses hitzige Temperament, aber das ist nicht die schlimmste Sache der Welt. Er hat sich schon sehr gebessert", so der Schotte.
Schweiz / Großbritannien / Fußball
13.10.2011 · 19:46 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen