News
 

Wassertests an Nord- und Ostsee

Hamburg (dpa) - Die EU spricht vom «sauberen Badespaß» an deutschen Küsten, der ADAC dagegen schlägt Alarm. Die Wassertester des Automobilclubs haben die Strände selbst unter die Lupe genommen. Sie ziehen eine durchwachsene Bilanz: Das Wasser an einzelnen Bereichen von 22 Stränden ist mit Keimen belastet. Fäkalbakterien trübten an 17 Stellen den Badespaß. Die ADAC-Experten hatten 72 Messstellen eingerichtet. Immerhin rund die Hälfte bekam gute Noten.
Umwelt
22.06.2010 · 17:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen