myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Wasserknappheit: Gartenschlauchverbot in Großbritannien

London (dpa) - Wegen andauernder Trockenheit verbieten sieben Wasserversorger in Großbritannien bis auf weiteres das Benutzen von Gartenschläuchen. Das Wässern des sprichwörtlichen englischen Rasens sowie das Gießen von Blumenbeeten ist damit nur noch mit der Gießkanne möglich. Auch Sprinkleranlagen und das Autowaschen mit dem Schlauch sind verboten. Das Verbot gilt ab heute für ein Gebiet, in dem etwa 20 Millionen Briten wohnen. Die Wasserversorger rufen dazu auf, Nachbarn, die gegen das Verbot verstoßen, zu melden. Ihnen droht dann ein Bußgeld von umgerechnet rund 1200 Euro.

Wetter / Wasser / Großbritannien
05.04.2012 · 10:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen