News
 

Wasser in Wertheim weicht

Wertheim (dpa) - Im hochwassergeplagten Wertheim weicht die Flut weiter aus der Altstadt. Allerdings sorgen sich die Behörden vor dem herannahenden Dauerregen. Bis morgen sind Mengen bis zu 70 Liter pro Quadratmeter möglich. Bei der Stadt im äußersten Norden Baden- Württembergs fließt die Tauber in den Main. In Frankfurt haben die Fluten des Mains die künstlichen Hochwasserbarrieren vor dem Rathaus Römer erreicht. In Frankfurt wird mit dem schwersten Hochwasser der vergangenen Jahre gerechnet.

Wetter / Hochwasser
13.01.2011 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen