News
 

Warten auf Rosat - Satellit stürzt am Wochenende ab

Köln (dpa) - Warten auf Rosat: Der Röntgensatellit soll am Wochenende unkontrolliert abstürzen. Das Raumfahrzeug werde morgen oder Sonntag wieder in die Erdatmosphäre eintreten, genauer lasse sich der Zeitpunkt derzeit nicht prognostizieren, sagte ein Sprecher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Köln. «Wir rechnen weiter damit, dass nichts passiert.» Die Wahrscheinlichkeit, dass die erwarteten maximal 30 Trümmerteile mit einem Gesamtgewicht von bis zu 1,7 Tonnen über Deutschland abstürzen, liege bei eins zu 580.

Raumfahrt
21.10.2011 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen